Tiefseeblau und Vermilionrot: Mehr Bilder zum BMW 6er Cabrio F12

BMW 6er | 29.05.2011 von 8

Aus England erreichen uns mal wieder zahlreiche Fotos, die uns ein neues Modell als Rechtslenker zeigen. Im aktuellen Fall handelt es sich um das BMW …

Aus England erreichen uns mal wieder zahlreiche Fotos, die uns ein neues Modell als Rechtslenker zeigen. Im aktuellen Fall handelt es sich um das BMW 6er Cabrio F12, das uns in verschiedenen Farben und mit beiden aktuell verfügbaren Motorisierungen gezeigt wird. Neben einem BMW 640i F12 in Vermilionrot wird uns auch das BMW 650i Cabrio in Tiefseeblau Metallic aus zahlreichen Perspektiven und in typisch englischer Umgebung gezeigt.

Beide Varianten beschleunigen laut Werk in unter sechs Sekunden auf 100 km/h und sind somit standesgemäß motorisiert, beim Verbrauch liegt der 640i mit Reihensechszylinder und 320 PS aber deutlich unterhalb des knapp 100 PS stärkeren 650i mit V8: 7,9 stehen 10,7 Litern gegenüber. Erweiterungen für die Motorenpalette wird es im Herbst gemeinsam mit dem Marktstart des Coupés geben.

  • Anonymous

    Wunderschönes Cabrio… im gegensatz zum alten ein welten sprung..

    • mb81

      jow…der alte war gerade als Cabrio nicht wirklich elegant

  • Corvette

    Leider sieht man den Nebelleuchten ihren Aufpreis von 200 Euro gut an… Sie lenken auch völlig von den eigentlichen Hauptscheinwerfern ab. Ist wie beim Porsche 911, mit Tagfahrlicht ist die Wirkung der Rundscheinwerfer völlig verloren. 

    • mb81

       also ich find sie passen in die Front…sonst wäre es da unten zu langweilig in der breiten dunklen Öffnung 😉

      • Anonymous

        Da pflichte ich dir bei. =)

      • Anonymous

        Da pflichte ich dir bei. =)

      • Anonymous

        Da pflichte ich dir bei. =)

  • rudi

    Tiefseeblau 6er ist ausgestattet mit “blackline” option, sehr schön nach meiner meinung. Solche etwas zu prominente chromrahmen rundum der dachlinie und auf das heck ist zu viel schmuck.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden