AutoBild Design Award: BMW baut die schönsten Autos Europas

News | 29.05.2011 von 16

Die AutoBild erscheint bekanntlich nicht nur in Deutschland, sondern besitzt eine ganze Reihe von Schwester-Magazinen in ganz Europa. Die Leser aller 20 Publikationen haben nun …

Die AutoBild erscheint bekanntlich nicht nur in Deutschland, sondern besitzt eine ganze Reihe von Schwester-Magazinen in ganz Europa. Die Leser aller 20 Publikationen haben nun über die schönsten Autos Europas abgestimmt und dabei gab es vor allem in München großen Grund zur Freude. Den Gesamtsieg sicherte sich dabei das BMW 6er Cabrio F12, das von 8,1 Prozent der Leser zum schönsten Auto überhaupt gewählt wurde.

In der Kategorie der Klein- und Kompaktwagen setzte sich der Citroen DS4 durch und bei den Concept Cars und Studien erhielt der Alfa Romeo 4C die meisten Stimmen – in allen anderen Kategorien wurde der Sieger aber in München gestaltet.

Konkret gab es Siege für das BMW 6er Cabrio in der Kategorie der Coupés und Cabrios (vor Mercedes SLK und Aston Martin Virage), für den BMW 5er Touring F11 bei den Limousinen und Kombis (vor Volvo V60 und Peugeot 508 SW) und für den BMW X3 F25 in der Kategorie der SUVs, Vans und Allradler (vor Range Rover Evoque und Ford C-Max). Die Studie Vision ConnectedDrive vom Genfer Salon kam bei den Concept Cars auf den dritten Rang.

Erstaunlich ist neben der durchgehend guten Bewertung der BMW-Formensprache die weitgehende Abstinenz der sonstigen Premiummarken in den Top 3. Mit Ausnahme des Mercedes SLK findet sich kein Modell aus Stuttgart oder Ingolstadt, was bei einer nur in Deutschland veranstalteten Leserwahl kaum vorstellbar wäre. Die kompletten Resultate gibt es direkt bei AutoBild.de.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden