Offizielles Werbevideo von BMW zeigt Hybrid-Sportler i8 in Abu Dhabi

BMW i | 27.05.2011 von 26

Als wir rund um den letzten Jahreswechsel über Filmaufnahmen mit dem BMW i8 respektive Vision EfficientDynamics auf der Rennstrecke von Abu Dhabi mit ihrer futuristischen …

Als wir rund um den letzten Jahreswechsel über Filmaufnahmen mit dem BMW i8 respektive Vision EfficientDynamics auf der Rennstrecke von Abu Dhabi mit ihrer futuristischen Umgebung berichteten, vermuteten wir bereits den Dreh eines Werbefilms. Diese Vermutung scheint sich nun bestätigt zu haben, denn offenbar möchte BMW vor der Premiere des Fahrzeugs im Kinofilm Mission Impossible 4 eine gewisse Aufmerksamkeit auf das Fahrzeug lenken und seine Bekanntheit weiter steigern.

Die Werbung bestätigt außerdem, dass es zwischen der Studie von der IAA 2009 und dem Serienfahrzeug kaum Unterschiede im Design geben wird. Technisch gibt es allerdings relevante Unterschiede, denn während bis vor wenigen Wochen noch von einem Dreizylinder-Turbodiesel als Verbrennungsmotor die Rede war, sollen die Elektromotoren nach aktuellem Stand doch von einem Ottomotor unterstützt werden.

Am Ende gibt uns das Video noch einen Ausblick auf die Fahrleistungen und den Verbrauch des BMW i8. Hier ist von einem Wert von 4,8 Sekunden für den Sprint auf 100 km/h und einem Normverbrauch von 3,8 Litern die Rede, wobei es sich noch um die Werte des Modells mit Selbstzünder handelt. Wie die Werte in Kombination mit dem noch nicht näher bekannten Ottomotor ausfallen, ist noch nicht bekannt.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden