One Origin, Two Originals: Die Werbekampagne zum BMW 1er F20

BMW 1er | 23.05.2011 von 16

Noch immer spricht BMW nicht offen aus, worum es eigentlich geht, aber wir haben es unseren Lesern ja ohnehin schon vor ein paar Wochen verraten: …

Noch immer spricht BMW nicht offen aus, worum es eigentlich geht, aber wir haben es unseren Lesern ja ohnehin schon vor ein paar Wochen verraten: Bei der Werbekampagne unter dem Titel One Origin, Two Originals geht es um die beiden Lines für den neuen BMW 1er F20, der in weniger als zwei Wochen offiziell vorgestellt wird.

Auch wenn offiziell noch niemand in diesem Zusammenhang vom neuen 1er spricht, werden nun immerhin die Namen der Lines bestätigt: Wie angekündigt gibt es neben der Basisausstattung auch eine Sport Line und eine Urban Line, die sich jeweils über bestimmte Sonderausstattungen sowie exklusive Farben und Materialien von den anderen Varianten abheben. So wird es unter anderem möglich sein, die Außenspiegel in Schwarz oder Weiß lackieren zu lassen, falls man sie von der restlichen Wagenfarbe abheben möchte: Schwarze Spiegelkappen gibt es für die Sport Line, weiße Kappen gibt es exklusiv für die Urban Line.

Wie die Werbekampagne bereits deutlich macht, werden die Lines auf den ersten Bildern auch durch kräftige Farben vertreten sein: Für die Sport Line kommt dabei die Uni-Lackierung Karmesinrot zum Einsatz, die Urban Line tritt in Midnight Blue Metallic auf. Zwar bieten die beiden Lines eine gewisse Orientierung, man sollte die Sport Line aber nicht mit dem bisherigen M Sportpaket verwechseln. Dieses ist nicht ab Marktstart verfügbar und auch das von Beginn an erhältliche M Sportfahrwerk gehört nicht zum serienmäßigen Umfang der Sport Line.

Veranschaulichen möchte BMW den unterschiedlichen Fahrzeugcharakter, der sich aus der Wahl der Line ergeben soll, mit Hilfe von ungleichen Geschwisterpaaren: Trotz mehr oder weniger ähnlicher DNA handelt es sich um zwei völlig verschiedene Menschen. Eines der gewählten Bruderpaare, Adam und Freddie Lund, soll demnächst in Anzeigen, einem TV-Spot und kleinen Episodenclips für das Internet zu sehen sein. Sobald es weitere Infos rund um den neuen 1er oder die dazugehörige Werbekampagne gibt, werden wir natürlich darüber berichten.

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden