Erste Bilder zum V8 Biturbo S63 im Motorraum des BMW M5 F10

BMW M5 | 16.05.2011 von 16

Eigentlich ist es seit Monaten kein großes Geheimnis mehr, was für ein Triebwerk unter der Motorhaube des BMW M5 F10 arbeiten und für jede Menge …

Eigentlich ist es seit Monaten kein großes Geheimnis mehr, was für ein Triebwerk unter der Motorhaube des BMW M5 F10 arbeiten und für jede Menge Vortrieb sorgen wird. Es handelt sich nach offiziellen Aussagen um eine überarbeitete Variante des bestens bekannten V8 Biturbo aus BMW X5 M & X6 M, die dank diverser Anpassungen über ein besseres Ansprechverhalten und eine höhere Maximaldrehzahl verfügen soll.

Der intern S63 genannte Motor verfügt über zwei TwinScroll-Turbolader, die zwischen den beiden Zylinderbänken untergebracht sind und für ihr sehr schnelles Ansprechen bekannt sind. Zwar kann kein aufgeladener Motor die Spontanität eines dynamischen Saugmotors erreichen, aber von einem Turboloch oder einer Gedenksekunde kann ebenfalls keine Rede mehr sein. Einen ersten Blick unter die Haube des BMW Concept M5 können wir nun dank M5Board.com werfen, denn irgendwie hat man dort zwei Bilder vom Motorraum des Concept Cars erhalten.

Im Fall des neuen M5 soll der Motor etwa 560 PS leisten und trotz der Kunststoffabdeckung macht der Anblick des Motorraums deutlich, dass es sich hier um ein “Kraftwerk” im wahrsten Sinne des Wortes handelt. Es bleibt allerdings abzuwarten, ob die finale Gestaltung des Motorraums ähnlich offenherzig bleibt und ebenfalls tiefe Einblicke gewährt, oder ob wir es am Ende mit einer ähnlich verschleiernden Gestaltung wie im Fall des BMW X6 M zu tun haben werden:

(Bild: M5Board.com)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden