Die Presse in den USA wird in den nächsten Tagen die Gelegenheit haben, sich auf der Rennstrecke von Monticello bei New York von den sportlichen Qualitäten des 340 PS starken BMW 1er M Coupés zu überzeugen und daher überrascht es nicht, dass ein amerikanischer Truck auf dem Weg zur Rennstrecke ist.

Laut BMWblog.com sind neben den Fahrzeugen auch 40 (!) Reifensätze nach Monticello unterwegs, um den Pressevertretern stets perfektes Material zur Verfügung stellen zu können. Wer bei diesem Anblick mehrerer BMWs auf einem Autotransporter nicht an eine Werbung für die BMW 5er Limousine E39 denkt, kennt diese vermutlich einfach nicht.

Die deutsche Presse konnte sich bereits vom neuen Kompaktsportler aus Garching überzeugen und mit einer Zeit von 1:14,1 Minuten auf dem Hockenheimring überzeugte das 1er M Coupé dabei vollständig.

(Bilder: Palbay Upstate via BMWblog.com)

Do you like this article ?