Auflösung von “The Chase”: BMW M3 Coupé vs. BMW S 1000 RR

BMW M3 | 2.05.2011 von 14

Vor ein paar Tagen haben wir auf ein Teaser-Video von BMW Motorrad hingewiesen, das für den heutigen 2. Mai ein Rennen zwischen zwei Freunden angekündigt …

Vor ein paar Tagen haben wir auf ein Teaser-Video von BMW Motorrad hingewiesen, das für den heutigen 2. Mai ein Rennen zwischen zwei Freunden angekündigt hat. Während Nico im BMW M3 Coupé an den Start geht, möchte Rico ihn mit der BMW S 1000 RR schlagen und die Frage, ob auf einer Rennstrecke nun ein Auto oder ein Motorrad die besseren Karten hat, ein weiteres Mal beantworten.

Ganz serienmäßig gehen beide Fahrzeuge dabei nicht an den Start, der M3 verfügt unter anderem über eine Abgasanlage von Akrapovic und sein V8 soll nun 442 PS leisten und ein maximales Drehmoment von 435 Newtonmeter zur Verfügung stellen. Dennoch ist das M3 Coupé mit einer schweren Hypothek belastet, denn das Fahrzeuggewicht liegt mit 1.620 Kilogramm deutlich über dem des Motorrads. Letzteres wiegt lediglich 197 Kilogramm und leistet 198 PS, womit das Leistungsgewicht sogar knapp unter einem Kilogramm pro PS liegt.

Im Vorfeld glaubten 65 Prozent unserer Leser an einen Sieg der BMW S 1000 RR, rund 13 Prozent gingen von einem Unentschieden aus und knapp über 21 Prozent glaubten an den BMW M3. Wer Recht hatte, zeigt das folgende Video:

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden