Video: Das BMW 1er M Coupé Safety Car mit Abgasanlage von Akrapovic

BMW 1er M Coupé | 26.04.2011 von 10

Das in der MotoGP als Safety Car genutzte BMW 1er M Coupé verfügt wie berichtet über eine ganze Reihe von Merkmalen, die das Fahrzeug von …

Das in der MotoGP als Safety Car genutzte BMW 1er M Coupé verfügt wie berichtet über eine ganze Reihe von Merkmalen, die das Fahrzeug von der Serie unterscheiden und noch sportlicher machen. Unverändert blieb eigentlich nur der Antriebsstrang mit seinem 340 PS starken Reihensechszylinder und manuellem Sechsgang-Getriebe. Abgesehen davon handelt es sich um ein komplett überarbeitetes und auf Rennsport getrimmtes Fahrzeug, das gewissermaßen als Vorlage für eine noch sportlichere Variante des 1er M dienen könnte.

Die akustisch auffälligste Maßnahme stellt ohne Zweifel die Titan-Abgasanlage von Akrapovic dar und genau diese können wir im folgenden Video bewundern. Sport1 hatte im Rahmen des MotoGP-Rennens in Katar die Gelegenheit, den deutschen Piloten Stefan Bradl ans Steuer des Safety Cars zu setzen und ihn eine Runde auf der Rennstrecke fahren zu lassen. Für alle Fans von kernigem Sound, der TÜV-Prüfer allerdings weniger begeistern dürfte, sind die folgenden fünf Minuten also durchaus empfehlenswert.

Find us on Facebook

Tipp senden