AMS: Weitere Infos zur Leichtbau-Variante des BMW M3 E90

BMW M3 | 12.04.2011 von 34

Die Auto Motor und Sport berichtet heute erneut über die vor einigen Tagen in Garching angekündigte Leichtbau-Variante der BMW M3 Limousine, zu der es eigentlich …

Die Auto Motor und Sport berichtet heute erneut über die vor einigen Tagen in Garching angekündigte Leichtbau-Variante der BMW M3 Limousine, zu der es eigentlich erst im Rahmen des 24 Stunden-Rennens am Nürburgring weitere Details geben sollte. Nun schreibt die AMS, dass auch die Limousine unter dem Titel M3 GTS vermarktet werden soll und sich auch den Grundmotor mit dem Coupé teilen wird.

Während der 4,4 Liter große V8 im M3 GTS Coupé 450 PS leisten darf, werden es bei der Limousine “nur” 440 PS sein. Dieser Wert passt gut zur Aussage der M GmbH, nach der sich die Leistung der speziellen M3 Limousine zwischen dem normalen M3 und dem GTS befinden wird. Genau wie das in Manufakturarbeit hergestellte Coupé soll auch die GTS Limousine stets mit dem speziell abgestimmten DKG mit sieben Schaltstufen ausgerüstet sein.

Laut AMS wird die Serienversion auf der IAA im September 2011 vorgestellt, was unserer Meinung nach den spätesten denkbaren Präsentationszeitpunkt darstellt. Da die BMW 3er Limousine bereits im März 2012 durch die Generation F30 abgelöst wird, endet auch die Produktion der M3 Limousine im Jahr 2011, allerdings müsste ein limitiertes und zumindest teilweise in der Manufaktur angefertigtes Modell von dieser Umstellung nicht zwangsläufig betroffen sein.

Gegenüber der normalen Limousine soll der GTS ein deutlich niedrigeres Gesamtgewicht aufweisen. Zu diesem Zweck werden verschiedene Bauteile der Außenhaut aus Carbon gefertigt und auch im Innenraum sollen spezielle Leichtbau-Komponenten zum Einsatz kommen.

  • Anonymous

    Alles super, alles schön, alles toll aber ich finde die Bezeichnung GTS ist bei der Limousine unglücklich gewählt.

    Die spannenste Frage wird sein, wo sich die Limousine preislich bewegt. Auch zwischen M3 und dem Coupé GTS oder komplett auf Coupé GTS Niveau.

    Wir dürfen gespannt sein, nähere Infos wird es dazu noch nicht geben.

  • Anonymous

    Hoffe das so auch der neue M3 gebaut wird, mit viel Leichtbau… R6 und einer unereichten Querdynamik 🙂

    Back to Roots

  • Anonymous

    Benny =) gibts schon Infos darüber, wie die Farbe heißt? =)

    Danke vorab =)

    • Nein, da wollte noch keiner etwas dazu sagen. Spätestens am Ring gibts die Info, nehm ich an 🙂

  • Anonymous

    Die Farbe ist sehr schön, passt sehr gut zum bulligen Autritt des M3. GTS Bezeichnung finde ich auch ein bisschen daneben, hoffentlich kommt er mit einer anderen Bezeichnung. Sonst TOP!

  • Anonymous

    Tolle Nachrichten, ich hoffe auf unter 1450kg für die Limo, aber unter 1500kg müssens auf jeden Fall sein.

    • Anonymous

      Wäre stark aber wird schwer bei der “Leergewicht EU in kg -> 1.680 (1.700)” Ausgangsbasis. =)

      • Anonymous

        Beim E92M3 hat BMW 129kg rausgeholt (Vgl. M3 GTS mit DKG: 1546kg und M3 DKG: 1675kg).
        Das sollte ja bei der noch leichteren Version mindestens rausspringen, so wären wir bei: 1571kg. Hmm, äh ja, 71kg schafft BMW wohl nicht mehr, aber vielleicht 1550kg. We’ll see.

        • Das glaube ich eher nicht. BMW wird bei der Limo unter Garantie zb. die Rückbank drin lassen!

        • Uli_HH

          Ich glaube diesbezüglich an eine große Überraschung … was da noch alles geht … das LWC soll ja gerade als Schaustück dienen, was an nachträglicher Gewichtsreduzierung möglich ist … denke mal mit Motorhaube, Dach, Heckdeckel und vielleicht den Türen in Carbonverbundbauweise sollte einiges zusammen kommen. Dazu leichte Sitze und ne Leichtbau-Rückbank … allein bei den Bremsen s.u. soll ja mehr als 25% Gewicht eingespart werden … und ne leichte Auspuffanlage bringt auch leicht 25kg weniger.
          Die Infos der AMS würde ich nicht so auf die Goldwaage legen … das sind im Grunde einfach die Änderungen des GTS übertragen auf das neue Fahrzeug, das ja eigentlich lt. Info M-GmbH gerade eine völlig anderes Vorgehensweise bei der Gewichtseinsparung aufzeigen soll … nicht durch bloßes Weglassen sondern durch leichtere Bauteile.
          Da das Fahrzeug lt. M-GmbH auch als Daily Driver geeignet sein soll, geh ich von Rückbank, Klima und Radio mal fest aus … Navi und iDrive werden wohl als überflüssig entfallen.

          Uli_HH

        • Uli_HH

          Ich glaube diesbezüglich an eine große Überraschung … was da noch alles geht … das LWC soll ja gerade als Schaustück dienen, was an nachträglicher Gewichtsreduzierung möglich ist … denke mal mit Motorhaube, Dach, Heckdeckel und vielleicht den Türen in Carbonverbundbauweise sollte einiges zusammen kommen. Dazu leichte Sitze und ne Leichtbau-Rückbank … allein bei den Bremsen s.u. soll ja mehr als 25% Gewicht eingespart werden … und ne leichte Auspuffanlage bringt auch leicht 25kg weniger.
          Die Infos der AMS würde ich nicht so auf die Goldwaage legen … das sind im Grunde einfach die Änderungen des GTS übertragen auf das neue Fahrzeug, das ja eigentlich lt. Info M-GmbH gerade eine völlig anderes Vorgehensweise bei der Gewichtseinsparung aufzeigen soll … nicht durch bloßes Weglassen sondern durch leichtere Bauteile.
          Da das Fahrzeug lt. M-GmbH auch als Daily Driver geeignet sein soll, geh ich von Rückbank, Klima und Radio mal fest aus … Navi und iDrive werden wohl als überflüssig entfallen.

          Uli_HH

          • Anonymous

            Ich glaube nicht das sie der Limo noch ein Carbondach backen werden. Was soll das Ding denn dann am Ende noch kosten, wenn man kurz vor dem Abpfiff nochmal ordentlich in Entwicklung und Crashsicherheit investieren müsste.

            Ney ney.. Der wird schon sportlicher als die Serienlimo aber ein CSL wirds auch nicht ^^…

  • Anonymous

    Für meinen Geschmack ist die Farbe etwas krass

    • Anonymous

      “Krasser” als das Feuerorange ;)?

      Ich muss sagen ich finde die Farbe richtig scharf und es handelt sich hierbei ja noch um einen 3er, der von der Klientel nochmal andere Persönlichkeiten anspricht als bspw. M5 und M6. Ergo -> Ich find das geht in Ordnung.

      Der ganze M3 ist ja sehr auf “krawall” gebürstet. Da passt die Farbe schon ganz gut. Der wirkt auch so “düster” weil bei diesem “Konzeptfahrzeug” die Scheiben rundum schwarz sind, im Endprodukt wirkt das sicher “freundlicher”.

      • Anonymous

        muss ich dir recht geben. Mein Fall ists trotzdem nicht 😉

        • Anonymous

          So gehts mir mit dem orangenen GTS. =)

    • Anonymous

      “Krasser” als das Feuerorange ;)?

      Ich muss sagen ich finde die Farbe richtig scharf und es handelt sich hierbei ja noch um einen 3er, der von der Klientel nochmal andere Persönlichkeiten anspricht als bspw. M5 und M6. Ergo -> Ich find das geht in Ordnung.

      Der ganze M3 ist ja sehr auf “krawall” gebürstet. Da passt die Farbe schon ganz gut. Der wirkt auch so “düster” weil bei diesem “Konzeptfahrzeug” die Scheiben rundum schwarz sind, im Endprodukt wirkt das sicher “freundlicher”.

  • Michael MPower

    Schön, dass die Sitze mal wieder so leicht sind, dass man sie mit bloßen Händen halten kann 😀
    Die jetzigen Sitze sind einfach VIEL zu schwer!

    Die Farbe, mit dem Leichtbau und dem Motor, ach einfach mit allem! Nahezu perfekt!

  • Uli_HH

    Die Farbe soll lt. SCOTT26 Interlagos Blau ohne Metallic sein!
    Beim Namen glaube ich eher an CSL als an GTS … wegen des im Vordergrund stehenden LightWeightConcepts … und da es nächstes Jahr wohl auch noch eine Coupe Variante geben soll.
    Ich glaube beim 4.4ltr. Motor irrt sich die AMS … ich glaube selbst bei der Präsentation am 1.April wurde von einen mosifizierten 4.0ltr. Motor gesprochen.

    Uli

    • Anonymous

      Interessante Denkanstöße. Danke Uli!

      Interlagos blau ohne Metallic erscheint möglich aber da müssen wir wie beim Hubraum wohl weitere Infos seitens BMW abwarten.

      Das das LightweightConcept im Mittelpunkt steht, ist unbestritten aber die Bezeichnung CSL ist zu 99,9999% auszuschließen, da CSL für “Coupé Sport Leichtbau” steht und es sich hierbei um eine Limousine handelt.

      Mal sehen wie BMW das Gerät am Ende nennen wird.

    • Anonymous

      Uli warum senkst du soll es ein 4-nuller werden??

      • Uli_HH

        1. Es soll Dr.Segler bei der Präsentation wohl gesagt haben
        2. Es macht keinen Sinn den teuren 4.4ltr. mit “nur” 30PS+ noch zu drosseln.
        3. 4.4ltr. bleibt dem GTS vorbehalten.

        CSL = Concept – Sport – Leichtbau

        • Es heisst Coupé Sport Leichtbau!

          • Uli_HH

            Hieß es vielleicht bisher … bei ner Limo müßte man dann halt umdenken … deshalb mein Vorschlag.

  • Stephan S.

    @Benny

    Gibt es schon eine Ahnung, wann der komplett neue M3 (- dann Basis F32) kommen wird? Ich habe mal versucht, es zusammen zu puzzeln – komme dabei etwa auf den September 2014.

    Kann das stimmen? Oder wird es vielleicht früher werden, weil die neue M3 Generation ja angeblich nur noch auf dem Coupe basieren wird? Die zeitliche Lücke Ende Bau aktueller M3 zu Verkaufsstart M3 F32 könnte zu lang ausfallen…

    Bin schone heute sehr gespannt auf den neuen M3 – den werde ich mir vermutlich antun, und möchte nicht mehr so lange warten….

  • Glamy666

    Morgen zusammen,

    nach GTS und Leichtbau Limousine hoffe ich nun auch auf eine Leichtbau Cabriovariante, die annähernd an das Gewicht des Coupes herankommt.

    • Uli_HH

      Nee … beim Cabrio bringt Leichtbau konzeptbedingt wohl nichts … es wird dieses LWC/CSL Modell nur als Limo und Coupe geben.

      Uli_HH

    • Uli_HH

      Nee … beim Cabrio bringt Leichtbau konzeptbedingt wohl nichts … es wird dieses LWC/CSL Modell nur als Limo und Coupe geben.

      Uli_HH

  • Uli_HH

    Und hier sind die Bremsen und die Federn des LWC/CSL:
    http://www.e90post.com/forums/showthread.php?t=515539

    Uli_HH

  • Uli_HH

    Und hier sind die Bremsen und die Federn des LWC/CSL:
    http://www.e90post.com/forums/showthread.php?t=515539

    Uli_HH

  • Uli_HH

    Und hier sind die Bremsen und die Federn des LWC/CSL:
    http://www.e90post.com/forums/showthread.php?t=515539

    Uli_HH

  • Uli_HH

    Und hier sind die Bremsen und die Federn des LWC/CSL:
    http://www.e90post.com/forums/showthread.php?t=515539

    Uli_HH

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden