Neues Spyvideo zeigt den BMW 1er Fünftürer F20 in München

BMW 1er | 15.03.2011 von 10

In den vergangenen Tagen haben wir bereits einige Details zum neuen BMW 1er F20 verraten und anlässlich des jüngsten Spyvideos aus dem Großraum München soll …

In den vergangenen Tagen haben wir bereits einige Details zum neuen BMW 1er F20 verraten und anlässlich des jüngsten Spyvideos aus dem Großraum München soll es an dieser Stelle den nächsten Schritt in dieser Richtung geben. Das neueste Video zeigt uns mehrere Prototypen des Fünftürers F20, der im Herbst zu den Händlern kommen wird und zunächst die einzige Karosserievariante darstellen wird. Der Dreitürer soll zwar nicht so lange warten lassen wie bei der Generation E87/E81, aber zum Marktstart wird er definitiv nicht verfügbar sein.

Gegenüber der bisherigen Generation wird der F20 ein moderates Wachstum an den Tag legen und zudem über einen etwas längeren Radstand verfügen. Technisch gibt es große Ähnlichkeiten mit dem BMW 3er F30 und es bleibt definitiv beim gewohnten Hinterradantrieb. An Front und Heck soll der neue 1er eine deutlich sichtbare Evolution des bisherigen Modells sein und trotz relativ ähnlicher Greenhouse-Formgebung handelt es sich technisch um eine völlig neue Fahrzeuggeneration.

BMW-1er-F20-Spyvideo

Bei der Farbpalette zeigt sich BMW zukünftig etwas lebendiger und bietet ergänzend zu eher gedeckten Farben auch kräftige Rot- und Blautöne an. Neben den drei Uni-Lacken Alpinweiß, Schwarz und Karmesinrot stehen die Metallic-Lackierungen Saphirschwarz, Glaciersilber, Midnight Blue, Tiefseeblau und Mineralgrau zur Auswahl.

Unter der Motorhaube wird es wie gesagt zunächst nur Vierzylinder-Aggregate geben, die eine Spanne von knapp über 100 bis knapp unter 200 PS abdecken. Die meisten Kunden dürften somit bereits ab Marktstart ihren Wunschmotor bestellen können, im Lauf der Zeit und vermutlich im Zusammenhang mit der Einführung weiterer Karosserievarianten oder Ausstattungspakete wird es aber sowohl am oberen als auch am unteren Ende der Motorenpalette noch Ergänzungen geben.

(Video: Gmotors.co.uk)

10 responses to “Neues Spyvideo zeigt den BMW 1er Fünftürer F20 in München”

  1. _.M@xi.KinQ' says:

    Spacegrau wird es doch auch noch geben, oder?

  2. Schorse says:

    Der schwarze Erlkönig wirkt optisch wie ein x1…..
    Mineralgrau wird das Spacegrau wohl ersetzten

    • _.M@xi.KinQ' says:

      Danke 🙂

      • Schorse says:

        Es wird wohl sehr ähnlich zu Spacegrau sein evtl. etwas heller bzw dunkler sein Und eben ein neuer Name davon gehe ich jetzt mal aus, Stillstand wär für BMW ja schrecklich;-)

      • _.M@xi.KinQ' says:

        Wieso wird mein durchaus positiver und dankender Kommentar jetzt auf einmal mit nem Daumen nach unten bewertet? Ich verstehs nicht?

  3. Gast says:

    Was ist das für ein Geräusch bei ca. 40 sec? Kommt das vom Motor? Es scheint wie eine kleine Explosion… kommt auch direkt mehr Rauch aus dem Auspuff!?

    • mitsu says:

      Hybrid! 🙂 🙂 🙂

    • emailtokill says:

      so schaltet man den 4 zum 3-Zylinder um xD

      oder ist ein Abschreckungsmodus für AUDI

      oder wird das neue James Bond Auto mit Ölablass, Nägeln und Minigun alles ausm Auspuff xD

  4. AndReas says:

    Wie Hybrid? Knallt der 3 Zylinder Motor dann immer so wenn er sich zuschaltet? ;-))

  5. […] in der nächsten Generation des MINI, im darauf aufbauenden Fronttriebler von BMW sowie in der kommenden 1er-Reihe F20, die allerdings zum Marktstart noch keine Dreizylinder erhalten wird. Überdies könnten auch […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden