Bilder vom Designprozess zum neuen BMW 6er Coupé F13

BMW 6er | 13.03.2011 von 4

Genau wie beim BMW 6er Cabrio F12 war Nader Faghihzadeh auch beim neuen BMW 6er Coupé F13 für das Exterieur-Design verantwortlich. Neben den genannten Modellen …

Genau wie beim BMW 6er Cabrio F12 war Nader Faghihzadeh auch beim neuen BMW 6er Coupé F13 für das Exterieur-Design verantwortlich. Neben den genannten Modellen zeichnete er auch das Interieur und der aktuellen 7er-Reihe – und das Exterieur des BMW Concept Gran Coupé, das im kommenden Jahr als dritte Karosserievariante der neuen 6er-Reihe auf den Markt kommen und die Baureihe um ein viertüriges Coupé erweitern wird.

In unserer Bilderserie sehen wir Nader Faghihzadeh und mehrere Modelleure bei der aufwendigen Arbeit am Clay-Modell, mit dessen Hilfe sich lange vor Anlauf der Serieneindruck ein dreidimensionaler Eindruck vom Fahrzeug gewinnen lässt. Spätestens nach dem Aufbringen der silbernen Folie entsteht ein realitätsnahes Modell, mit dem auch verschiedene Beleuchtungsszenarien ausprobiert werden können. Zwar besitzt die BMW Group dafür auch  extrem hochauflösende Computertechnik im Modellhaus des Forschungs- und Innovationszentrums, aber den realen Eindruck eines Fahrzeugs kann auch die beste Simulation nicht ersetzen.

P90071920

Der Innenraum des Coupés wurde wie der des Cabrios von Christian Bauer gestaltet, wie üblich unter der Aufsicht von Marc Girard, dem Leiter Interieurdesign bei BMW. In unserer Bilderserie bekommt man zudem einen Eindruck vom Auswahlprozess von Farben und Materialien für das neue BMW 6er Coupé.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden