Video: Ford Mustang Boss 302 schlägt deutsche Konkurrenz

BMW M3 | 10.03.2011 von 9

Aus den USA erreicht uns ein kurzes Video von MotorTrend.com zum neuen Ford Mustang Boss 302, der deutlich sportlicher aufgestellt sein soll als das Basismodell. …

Aus den USA erreicht uns ein kurzes Video von MotorTrend.com zum neuen Ford Mustang Boss 302, der deutlich sportlicher aufgestellt sein soll als das Basismodell. Mit einer Motorleistung von 446 PS spielt er ungefähr in der Liga des BMW M3 und des Audi R8 V8, die jeweils 420 PS leisten, allerdings ist der US-Sportler deutlich günstiger zu haben.

Umso schöner für die Amerikaner ist daher die Tatsache, dass der sportliche Mustang-Ableger die beste Zeit auf der Strecke von Laguna Seca erreichen kann und sogar den deutlich sportlicher positionierten Audi R8 hinter sich lassen kann. Für eine noch schnellere Rundenzeit hat man bei Ford auch noch das Sondermodell “Boss 302 Laguna Seca” in der Hinterhand, für das im Video aber keine Rundenzeit genannt wird. Ob die genannten Zeiten von BMW M3 und Audi R8 unter vergleichbaren Bedingungen und vom gleichen Fahrer erfahren wurden, ist im Video leider nicht ersichtlich.

Ford-Mustang-Boss-302

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden