Erste Erfahrungsberichte zum BMW N20B20: Vier Zylinder, viel Lob

News | 17.02.2011 von 23

Bei Motorvision.de und Spiegel.de finden sich die ersten beiden Erfahrungsberichte aus dem slowenischen Ljubljana und beide Berichte lesen sich in der Tendenz relativ ähnlich: Der …

Bei Motorvision.de und Spiegel.de finden sich die ersten beiden Erfahrungsberichte aus dem slowenischen Ljubljana und beide Berichte lesen sich in der Tendenz relativ ähnlich: Der neue Vierzylinder-Turbo überzeugt, auch wenn er nicht den Sound des bisherigen Reihensechszylinders bieten kann. Bei normaler Fahrweise dringen demnach keinerlei störende Geräusche ans Ohr des Fahrers, nur unter hoher Last sei die Akustik klar als Vierzylinder erkennbar.

Ein Turboloch im eigentlichen Sinne kenne der Motor nicht, stattdessen biete er in jedem Drehzahlbereich souveräne Leistungsreserven und wirke dabei weniger angestrengt als die bisherige Benchmark, der 2,0 Liter TFSI-Motor aus dem Volkswagen-Konzern. Laut Bordcomputer sei zudem ein Verbrauch zwischen acht und neun Litern in der Praxis erfahrbar, auf kurvenreicher Strecke seien es 11 bis 12 Liter geworden – wer den bisherigen BMW X1 xDrive28i mit Reihensechszylinder kennt und etwas länger gefahren ist, weiß, dass einstellige Verbräuche bisher ohne Selbstkasteiung nicht erreichbar waren.

P90070881

Wir bemühen uns, so schnell wie möglich eigene Erfahrungen mit dem N20B20 zu sammeln und werden diesen Artikel aktualisieren, wenn wir über weitere Berichte aus Slowenien stolpern sollten.

Interessant ist außerdem, dass beide bisher veröffentlichten Berichte zum Schluss eine Ankündigung machen, die für die Leser von BimmerToday zwar kein Paukenschlag, aber doch eine interessante Bestätigung sein dürfte: Wie von uns schon vor Monaten angekündigt, bastelt man in München an einem BMW X1 xDrive35i, der sowohl in Europa als auch in den USA angeboten werden soll.

Am Rande der Veranstaltung in Slowenien war offenbar zu hören, dass das künftige Topmodell die aus dem Z4 sDrive35is bekannte Ausbaustufe mit 340 PS erhält, womit der Top-X1 Beschleunigungswerte mit einer 5 vor dem Komma realisieren dürfte.

Die bisherigen Fahrberichte zum BMW X1 xDrive28i mit N20B20 finden sich hier:
Motorvision.de
Spiegel.de
N24.de

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden