Neues Rendering zum BMW X4

BMW X4 | 15.02.2011 von 24

Der Erfolg des BMW X6 macht deutlich, dass Geländewagen mit dynamischer Dachlinie relativ viele Menschen ansprechen. Den ganzen Platz der SUVs benötigt man in den …

Der Erfolg des BMW X6 macht deutlich, dass Geländewagen mit dynamischer Dachlinie relativ viele Menschen ansprechen. Den ganzen Platz der SUVs benötigt man in den seltensten Fällen und mit der sportlicheren Linienführung kann man sich ein wenig von der Masse absetzen. Es überrascht nicht, dass auch andere Hersteller über entsprechende Fahrzeuge nachdenken, namentlich Mercedes und Audi.

Mit dem vermutlich auch als Dreitürer angebotenen Porsche Cayun steht zudem ein etwas kleinerer Geländewagen in den Startlöchern, der ebenfalls mit einer für Geländewagen sehr dynamischen Linienführung punkten will. BMW arbeitet dem Vernehmen nach an einem ähnlichen Modell, das der gängigen Nomenklatur folgend auf den Namen BMW X4 hören soll und auf dem BMW X3 F25 basieren wird.

BMW-X4-Rendering

Wie ein solches Fahrzeug aussehen könnte, zeigt uns nun ein neues Rendering. Neben einer Dachlinie, die der des erfolgreichen Vorbilds X6 ähnelt, wurden dem X3 hier auch dynamischere Scheinwerfer und eine sportlichere Frontschürze verliehen. Ähnlich wie beim Pärchen X5 und X6 dürfte BMW auch dem X4 eine relativ eigenständige Optik an der Front verpassen, um ihn auch im Rückspiegel vom Basismodell BMW X3 unterscheidbar zu machen.

Die Entwicklung und Produktion des X4 scheint bereits beschlossene Sache zu sein, auch wenn es aus München natürlich noch kein offizielles Statement gibt. Mit einer Markteinführung ist aber ohnehin erst 2014 zu rechnen und somit ungefähr zum Zeitpunkt des Facelifts für den BMW X3 F25.

Bei den Motoren wird BMW einen ähnlichen Weg gehen wie beim X6 und zum Marktstart vor allem die Topmodelle anbieten, mit der Zeit wird die Palette aber vermutlich nach unten ausgebaut. Außerdem ist davon auszugehen, dass der X4 ähnlich wie der X6 über die Dynamic Performance Control oder eine ähnliche Lösung verfügt, die für eine variable Kraftverteilung zwischen den Hinterrädern sorgt und ihn somit noch etwas dynamischer als den X3 macht.

Sobald es weitere Neuigkeiten rund um den BMW X4 oder den vermutlich schärfsten Konkurrenten Porsche Cayun gibt, werden wir natürlich darüber berichten. Wir wären nicht überrascht, wenn BMW schon deutlich vor 2014 eine Studie präsentiert, die uns einen Vorgeschmack auf die Optik des X4 liefert.

(Rendering: Graphicar via BMWblog.com)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden