Mit M Sportpaket und in einer auffälligen Farbe wie Vermilionrot kommen die Linien des neuen BMW X3 F25 besonders gut zur Geltung, weshalb wir euch die folgenden Spyshots von Palbay nicht vorenthalten wollen. Entstanden sind die Bilder in der Nähe des US-Werks Spartanburg in South Carolina und zu sehen ist ein BMW X3 xDrive30d, der bereits die neueste Ausbaustufe mit 258 PS und einem maximalen Drehmoment von 560 Newtonmeter erhält und stets mit Achtgang-Automatik ausgestattet ist.

Den Sprint auf 100 km/h absolviert der derzeitige Top-Diesel in 6,2 Sekunden. Noch etwas niedriger ist der Wert für den Normverbrauch: Lediglich 6,0 Liter Diesel fließen im Neuen Europäischen Fahrzyklus durch die sechs Brennräume.

BMW-X3-F25-M-Sportpaket-Vermilionrot-Palbay-04

Welchen Zweck der graue Streifen haben soll, ist etwas unklar, denn eigentlich ist am BMW X3 F25 keinerlei Tarnung mehr nötig. Vielleicht wollte man aber auch nur den Schriftzug der Modellbezeichnung verbergen, weil der X3 in den USA derzeit noch nicht als Diesel angeboten wird.

(Bilder: Palbay for BMWblog.com)

Do you like this article ?
  • Pingback: Welche Farbe zum M-Paket? : Seite 2 : Silber sieht wirklich nicht schlecht aus. 18" würd ich jetzt m...

  • ElbeDD

    Vermillonrot ist eine tolle Farbe. Schön wär es, wenn es diese Farbe auch für 5er und 3er mit M-Paket geben würde.

  • racemax

    Muss ich dir Recht geben. Sieht echt gut aus !

  • Renaco

    ein super suv, bmw baut die besten.

    aber was bitte hat dieser peinliche tiefhängende auspufftopf unter dem auto verloren?
    da gibt es flachere, schönere und vor allem wertigere lösungen.

    wer segnet so etwas ab bis in die serie, und vor allem wer hat den mund nicht aufgemacht? … ;-)