BMW Vision EfficientDynamics bei Mission Impossible 4 am Start?

BMW i | 13.02.2011 von 10

Nicht nur für Action-, sondern auch für Auto-Fans könnte sich der vierte Teil von Mission Impossible mit Tom Cruise zu einem echten Knaller entwickeln. Nach …

Nicht nur für Action-, sondern auch für Auto-Fans könnte sich der vierte Teil von Mission Impossible mit Tom Cruise zu einem echten Knaller entwickeln. Nach aktuellem Stand wird an den zahlreichen Verfolgungsjagden neben einigen anderen Hochkarätern auch das BMW 6er Cabrio F12 beteiligt sein und nun gibt es deutliche Hinweise, nach denen sogar der Hybrid-Sportler Vision EfficientDynamics eine Rolle spielen wird.

Bereits zum Jahreswechsel haben wir Bilder und ein kurzes Video aus Dubai gezeigt, die eine seriennähere Variante des Fahrzeugs auf der Rennstrecke zeigten und nun ist dieses Exemplar im kanadischen Vancouver erneut gesichtet worden – am Set der dortigen Dreharbeiten für Mission Impossible 4!

BMW-Vision-EfficientDynamics-Mission-Impossible-Dreharbeiten

Wenn das Fahrzeug in den Film integriert ist, werden vermutlich neben der futuristischen Optik auch die technischen Fähigkeiten eine Rolle spielen – beispielsweise die Option des rein elektrischen und daher praktisch lautlosen Betriebs.

Der vierte Teil von Mission Impossible steht unter dem Titel “The Ghost Protocol” und soll noch 2011 in die Kinos kommen. Wir werden berichten, wenn es endgültige Infos über das Fahrzeug-Lineup geben sollte, aber allem Anschein nach wird der Film für BMW-Fans durchaus attraktiv.

(Bild: yooooooo @ E90post.com)

  • racemax

    BMW im Film ist cool (james bond etc.) aber nicht mit dieser hässlichen Studie !

    • Martin

      Der VED ist momentan wohl die schickste Studie da draussen… Kann deinen Kommentar nicht nachvollziehen….

  • Vincent

    Yeah, da freu ich mich schon. 8)

  • alex.

    Wird hier nicht mehr über den geplanten minivan von bmw berichtet?

    • Benny

      Es ist Sonntag… Omnia tempus habent…

  • BMW-Fan/a

    Wieder ein BMW der in einem Film vorkommt – auch wenn ich Tom Scientology nicht leiden kann. Filmrästel… Sic luceat lux

  • DBR

    Aus sicherer Quelle kann ich dies bestätigen!

  • racemax

    :D:D 😀 😀 :D:D:D:D:D Da hat man die BMW Fans, die jedes noch so hässliche auto von Bmw vergöttern, mal wieder verärgert.

    • Martin

      ich gebe durchaus zu, wenn ein BMW scheisse aussieht. Das hat nichts mit Fan zu tun. Aber der VED gehört sicher nicht zu der Kategorie “Scheisse”.
      Der alte 3er Compact war scheisse…..

  • Pingback: Testfahrten in Schweden: BMW i8 wird auf den Winter vorbereitet()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden