BMW baut Wintersport-Engagement aus: Kooperation mit Best of the Alps

Sonstiges | 12.02.2011 von 0

Um BMW xDrive noch bekannter zu machen, baut BMW sein Engagement im Wintersport weiter aus. Die in den Wintersport-Gebieten zu erreichende Zielgruppe hat in der …

Um BMW xDrive noch bekannter zu machen, baut BMW sein Engagement im Wintersport weiter aus. Die in den Wintersport-Gebieten zu erreichende Zielgruppe hat in der Regel ein hohes Interesse an Fahrzeugen mit Allradantrieb und soll die Vorzüge des Allradantriebs xDrive unmittelbar erfahren. Unter dem Dach des Verbands “Best of the Alps” kooperieren nun zwölf Premium-Skigebiete wie Garmisch-Partenkirchen, St. Moritz und Chamonix-Mont Blanc mit BMW.

Neben der Zusammenarbeit mit den zwölf Mitgliedsorten von Best of the Alps geht BMW auch langfristige Partnerschaften mit den Destinationen Obertauern, Courchevel, Zillertal, Val d’Isère und Sierra Nevada ein. Über die besten Hotels, Pisten und Events sowie das Allradsystem xDrive informiert die neu eingerichtete Internetseite BMW-xDrive-Guide.com. Hier erhält man auch Wetterberichte und Pistenkarten, um den nächsten Ausflug perfekt planen zu können.

P90072378

Ein attraktives Angebot für Freizeitsportler ist außerdem der BMW xDrive Cup. Hier gilt es, sogenannte Badges für das Abfahren bestimmter Routen im Skigebiet sowie das Erreichen von 5.000 absolvierten Höhenmetern zu sammeln. In Seefeld, Zillertal Hochfügen und Saalbach/Hinterglemm sind Skimovie-Anlagen in Betrieb, bei denen man einen Riesenslalom aus dem BMW xDrive Cup-Starthaus beginnen und später am PC unter BMW-xDrive-Cup.com ansehen kann. Torflaggen, Kameras und Zeitmessung sorgen für professionelles Flair und durch die tagesaktuelle Rangliste im Internet fällt der Vergleich mit anderen Freizeitsportlern leicht.

Mit den gesammelten Punkten kann man dann attraktive Preise gewinnen: Alle User, die in einem Monat mindestens fünf Badgets gesammelt haben, nehmen an einer Verlosung von limitierten K2 LTD.BMW X3 Skier teil. Alle Wintersportler, die mehr als 15 Badges gesammelt haben, nehmen an der Verlosung eines BMW X3 F25 teil und der Sportler mit den absolut meisten Badges darf am BMW Ice Fascination Fahrertraining in Schweden teilnehmen.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden