BMW M5 F10 Concept Car auf der Shanghai Auto Show im April?

BMW M5 | 7.02.2011 von 5

Erst vor ein paar Tagen haben wir darüber berichtet, dass wir auf der Shanghai Motor Show im April 2011 eventuell die Serienversion des BMW 6er …

Erst vor ein paar Tagen haben wir darüber berichtet, dass wir auf der Shanghai Motor Show im April 2011 eventuell die Serienversion des BMW 6er Coupés F13 zu sehen bekommen. Nun gibt es neue Gerüchte bei MotorAuthority.com, nach denen in Shanghai noch ein weiteres Highlight zu sehen sein wird: Ein Concept Car zum BMW M5 F10!

Ursprünglich gingen viele Beobachter davon aus, eine solche seriennahe Studie mit detailliertem Ausblick auf das Design des Serienfahrzeugs wie bei der Generation E60 auf dem Genfer Automobilsalon zu sehen, aber auch in diesem Fall könnte BMW dem stetig wachsenden chinesischen Markt eine weitere Ehre erweisen.

BMW-M5-F10-3D-Renderings-Duron-05

Momentan handelt es sich nur um ein Gerücht und man sollte die Nachricht dementsprechend mit etwas Vorsicht genießen, aber aus unserer Sicht würde es sich nicht um eine größere Überraschung handeln. Auch bei den Neuheiten der kommenden Jahre sollte man die Messe in Shanghai stets im Blick haben, denn mit der Bedeutung des Marktes steigt auch die Bedeutung der dortigen Messe und lenkt etwas Aufmerksamkeit vom Genfer Automobilsalon.

Die Serienversion des BMW M5 F10 erwarten wir auf der Frankfurter IAA im September, kurze Zeit später soll die stärkste ab Werk erhältliche 5er-Variante dann auch bei den Händlern stehen. Mit offiziellen Infos und Bildern ist bereits einige Zeit vor der IAA zu rechnen, große Überraschungen sind aber nicht zu erwarten: Angetrieben wird der M5 von einem doppelt aufgeladenen V8 mit 4,4 Litern Hubraum und rund 580 PS, zur Kraftübertragung kommt ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe zum Einsatz.

(Rendering: Duron Automotive Artwork)

  • Südstaatler

    Das wird ein Traumauto…

  • Lennardt

    bitte so bauen wie auf dem Bild oben.

  • Martial

    Was wird wohl die beschleunigung 0 – 100 sein, wenn der X6 M nur 4,7 sek braucht? Das würde mich mal interessieren…

    • Benny

      Der X6 M ist zwar deutlich schwerer, verfügt aber auch über Allradantrieb, was beim Wert 0-100 ziemlich wichtig ist. Der M5 dürfte knapp über 4 Sekunden liegen.

      • Steve8178

        4,4sek.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden