Gerücht aus den USA: BMW denkt über M3 Touring E91 nach

BMW M3 | 27.01.2011 von 18

Auch wenn wir es für ausgeschlossen halten, wollen wir euch ein Gerücht aus den USA nicht völlig vorenthalten. Demnach denke BMW darüber nach, zum Abschluss …

Auch wenn wir es für ausgeschlossen halten, wollen wir euch ein Gerücht aus den USA nicht völlig vorenthalten. Demnach denke BMW darüber nach, zum Abschluss der aktuellen M3-Baureihe noch einen Touring E91 aufzulegen. Wir halten das aus zahlreichen Gründen für extrem unwahrscheinlich, denn ein solches Fahrzeug kann sich aus der Sicht des Unternehmens eigentlich nicht rechnen.

Auch wenn ein derart schneller Touring mit V8-Motor ohne Zweifel ein gewisses Faszinationspotential besitzt, sprechen doch ganz ähnliche Gründe gegen ein solches Fahrzeug wie gegen einen BMW M5 Touring. Zunächst muss man natürlich den Markt im Blick haben und dieser wäre im Fall eines M3 Touring sehr überschaubar: Die restliche Laufzeit für einen M3 E91 spricht grundsätzlich gegen ein neues Modell, denn im Herbst 2012 kommt bereits die nächste 3er Touring-Generation F31. Würde man jetzt mit der Testarbeit beginnen, bliebe kaum noch ein relevanter Zeitraum für den Verkauf des Modells.

BMW-M3-Touring-E91

Ein weiteres Problem liegt darin, dass der Hauptmarkt für die M GmbH die USA sind. In Nordamerika sind Kombis von Premiumherstellern aber ohnehin kaum gefragt, was man unter anderem daran sieht, dass BMW den neuen 5er Touring F11 in den USA nicht einmal anbietet und der BMW 5er GT schon in seiner bisherigen kurzen Laufzeit mehr Kunden gefunden hat als der 5er Touring E61 während seiner gesamten Laufzeit.

Auch in Europa sind M3 Coupé und Cabrio deutlich beliebter als die Limousine und für den Touring dürfte kaum Bedarf bestehen. Mit dem Alpina B3 S Biturbo gibt es ohnehin eine attraktive Alternative, wenn man einen besonders schnellen Kombi benötigt.

Neben dem fehlenden Markt sprechen aber auch technische Gründe gegen einen M3 Touring. Ähnlich wie beim M5 dürfte auch hier eine neue Hinterachse nötig werden, weil die Platzverhältnisse im Heck andere sind als bei Coupé, Cabrio und Limousine. Da wir bisher keine entsprechenden Spyshots gesehen haben, wurde mit einer solchen Entwicklung vermutlich noch nicht begonnen, was die Gerüchte noch unglaubwürdiger macht.

Wie ein BMW M3 Touring E91 (Pre-Facelift) ungefähr aussehen würde, zeigt uns ein Rendering von Worldcarfans.com. Wir gehen aber wie gesagt davon aus, dass die Gerüchte jeder Grundlage entbehren und ein solches Modell weder geplant noch zu erwarten ist.

(Entwurf: Worldcarfans.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden