MINI vs. Monster – Komplettes Video nun bei Youtube

MINI | 14.01.2011 von 6

Wie angekündigt sehen wir am heutigen 14. Januar den Videoclip MINI vs. Monster, der vor einigen Tagen mit drei Teaser-Videos angekündigt wurde. Nun ist das …

Wie angekündigt sehen wir am heutigen 14. Januar den Videoclip MINI vs. Monster, der vor einigen Tagen mit drei Teaser-Videos angekündigt wurde. Nun ist das Rätsel also endgültig gelüftet und wie von uns schon angekündigt handelt es sich um einen Werbespot, bei dem die aktuelle MINI-Familie von einem Monstertruck übersprungen wird.

Die Slow-Motion-Aufnahmen sind bei Youtube und in der TV-Werbung natürlich nur in 2D sichtbar, aber in den kommenden Tagen und Wochen wird man den Werbespot in einigen Kinos auch in 3D bestaunen dürfen. Es gibt wie angekündigt verschiedene Fassungen, die mit mehr oder weniger Aufnahmen der Zuschauer ausgestattet sein dürften.

MINI-vs-Monster-Full

Allen Versionen ist gemein, das auf die neue Vielfalt bei MINI hingewiesen werden soll: Nie zuvor war die MINI-Familie so groß und wie wir wissen, wird die Modellpalette in den nächsten Jahren weiter wachsen. Während nun relativ unauffällig auf den MINI Countryman hingewiesen wird, der das vierte Modell der Kultmarke neben Hatchback, Clubman und Cabrio darstellt, können wir schon jetzt gespannt sein, mit welchen Maßnahmen auf die kommenden Erweiterungen hingewiesen wird.

Mit MINI Coupé, MINI Roadster und MINI Paceman wird es zunehmend schwerer, die komplette Familie mit einem Monstertruck zu überspringen. Andererseits ist kaum davon auszugehen, dass MINI die Idee mehrfach verwenden wird.

  • mb81

    sehr geil!!

  • Cecotto

    gefällt mir kein stück.

    transportiert 0,0% das mini gefühl. beliebig und austauschbar.

    beim verusch 3d technik einsetzen zu wollen, hat man wohl den inhalt vergessen.

    schade.

  • Clemens

    Es ist herrlich durchgeknallt, wenn auch inhaltlich arm. Ich finde es ja lustig, dass gerade Mini mit “Bigger than ever” werben kann. Andersrum wäre es aber noch interessanter.

  • Krass, würde ich sagen. Ja, Geschmackssache. Aber der Spot fällt auf. Und das ist der Sinn von Werbung.

  • Paul Fiction

    nach den coolen teasern, hab ich mir mehr erwartet – da fehlt eindeutig der gag. der monstertruck hätte zb am countryman zerschellen können, damit die message “größer und stärker” transportiert wird. aber so ist die sache wie oben schon geschrieben absolut beliebig – da könnten auch vier opel drunter stehen.

  • chaosad

    weiß zufällig jemand wie der song aus der werbung heißt?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden