100 Jahre: Rolls-Royce stellt Spirit of Ecstasy Centenary Collection vor

Rolls-Royce | 12.01.2011 von 2

Vor wenigen Tagen haben wir ausführlich über das große Jubiläum bei Rolls-Royce berichtet – 100 Jahre Spirit of Ecstasy. Anlässlich des runden Geburtstages werden alle …

Vor wenigen Tagen haben wir ausführlich über das große Jubiläum bei Rolls-Royce berichtet – 100 Jahre Spirit of Ecstasy. Anlässlich des runden Geburtstages werden alle Fahrzeuge der Marke, die im Jahr 2011 gebaut werden, am Fuß der Spirit of Ecstasy eine Inschrift aufweisen, die auf das Jubiläum hinweist.

Außerdem wird es aber auch ein spezielles Sondermodell geben, das ganz nebenbei auch die Verkaufszahlen des Rolls-Royce Phantom anheben dürfte: Sammler lassen sich Editionsmodelle ungern entgehen und im Jahr 2011 wird es 100 ganz spezielle Phantom Limousinen geben, die im Rahmen des Individual-Programms Bespoke noch exklusiver gemacht werden.

Rolls-Royce-Spirit-of-Ecstasy-Centenary-Collection

Die Spirit of Ecstasy Centenary Collection wird neben einigen Hinweisen auf die weltberühmte Figur, die seit dem 6. Februar 1911 jeden Rolls-Royce ziert, auch über exklusive Außenfarben, Holz-Applikationen und Ledervarianten verfügen. Die am Fahrzeug sichtbaren Logos der Marke Rolls-Royce unterscheiden sich durch weiße Buchstaben auf schwarzem Grund von den sonstigen Modellen.

Die traditionell handgemalten Coach Lines an der Seite der Fahrzeuge werden ebenfalls einen Hinweis auf die Spirit of Ecstasy enthalten, nach einem Vorbild des Zeichners der Figur, Charles Sykes.

Auch im Handschuhfach gibt es einen Hinweis auf den Künstler, der mit folgenden Worten zitiert wird:
A graceful little goddess, the Spirit of Ecstasy, who has selected road travel as her supreme delight and alighted on the prow of a Rolls-Royce motor car to revel in the freshness of the air and the musical sound of her fluttering draperies.” – Charles Sykes, 1911

Die klassische Uhr und die Rundinstrumente am Armaturenbrett sind ebenfalls in Handarbeit hergestellt, die Uhr trägt dabei auch einen Schriftzug, der auf das Jubiläum hinweisen soll. Natürlich verfügen die Sondermodelle auch über eine Plakette im Innenraum, die sie als eines von 100 Modellen der Centenary Collection ausweisen.

Rolls-Royce-Spirit-of-Ecstasy-Centenary-Collection-Clock

Die Auswahl der Exterieur-Farben beschränkt sich auf Rhapsody Black, Maiden Blue, Ethereal White Pearl und Wildflower. Alle vier Farben sind für die normale Rolls-Royce-Modellpalette nicht bestellbar.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden