Alle Bilder zum BMW 6er Cabrio F12

BMW 6er | 18.11.2010 von 5

Neben jeder Menge Informationen zum BMW 6er Cabrio F12 hat BMW auch eine ganze Reihe Bilder veröffentlicht, die uns das neue große Cabriolet und den …

Neben jeder Menge Informationen zum BMW 6er Cabrio F12 hat BMW auch eine ganze Reihe Bilder veröffentlicht, die uns das neue große Cabriolet und den Nachfolger der Generation E64 aus allen erdenklichen Perspektiven zeigen.

Natürlich sehen wir das Fahrzeug dabei auch mit geschlossenem Finnenverdeck, aber die schönere Ansicht bietet ein Cabrio naturgemäß im offenen Zustand. Was es noch nicht gibt, ist Bildmaterial zum Einstiegsmodell 640i mit 320 PS starkem Reihensechszylinder. Im Gegensatz zum 650i verfügt der 640i über zwei runde Endrohre und ist somit klar als Einstiegsmodell erkennbar. Außerdem sind die Seiten der Nieren-Längsstreben beim 640i nicht verchromt, sondern in Schwarz gehalten.

BMW-6er-Cabrio-F12-Exterieur-09

Marktstart für das neue BMW 6er Cabrio F12 wird in Deutschland am 26. März sein, alle Interessenten können sich also rechtzeitig zur Cabrio-Saison mit einem neuen Auto beschenken. Seine Öffentlichkeitspremiere feiert der F12 auf der North American International Auto Show in Detroit, die im Januar 2011 stattfindet und auf der wir auch die Premiere des BMW 1er M Coupés erleben werden.

5 responses to “Alle Bilder zum BMW 6er Cabrio F12”

  1. Südstaatler says:

    Entweder die Photos sind schlecht oder die Front ist total misslungen. Wozu gibt es diesen auffälligen Spalt über den Scheinwerfern? Was soll die Weihnachtsbeleuchtung? Und eine Motorhaube ohne Kontur finde ich auch recht langweilig…

  2. […] weiterlesen: Alle Bilder zum BMW 6er Cabrio F12 […]

  3. […] unserer ersten Bildergalerie zum BMW 6er Cabrio F12 von heute Morgen sowie den Artikeln zu Designprozess und Produktion gibt es nun die letzte […]

  4. Alex says:

    Freu mich für BMW,sie scheinen die Formsprache gefunden zuhaben,sie gefällt
    den meisten auf Anhib,bei der Kritik wird zugehört und mengel abgestellt.Früher musste man sich lange an die Form gewönen und freute sich schon bei der Einführeung auf das facelift.Das kritisiren findet auf sehr hohem neveu statt,was gut und normal ist.
    P.S.nach dem z4 ist das die schönste Motorhaube die BMW in den lezten 5 Jahren gebaut hat

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden