Bilder aus Paris: Die neue Mercedes CLS-Klasse (C218)

Sonstiges | 7.10.2010 von 18

Neben dem BMW Concept 6 Series Coupé und dem Audi A7 war auf dem Pariser Automobilsalon 2010 auch die zweite Generation der CLS-Klasse von Mercedes …

Neben dem BMW Concept 6 Series Coupé und dem Audi A7 war auf dem Pariser Automobilsalon 2010 auch die zweite Generation der CLS-Klasse von Mercedes Benz zu sehen. Die intern C218 genannte Baureihe soll selbstredend den Erfolg ihres Vorgängers fortsetzen, muss sich aber im Gegensatz zur ersten Generation mit mehreren ernsthaften Konkurrenten auseinandersetzen.

Dazu wird neben dem Audi A7 Sportback auch das BMW 6er Gran Coupé gehören, das uns bereits in Form einer Studie präsentiert wurde. Der neue CLS soll im Januar bei den Händlern stehen und kommt zunächst mit zwei Dieseln und einem Benziner, die zwischen 204 und 306 PS leisten werden. Sparsamster Vertreter wird der Vierzylinder CLS 250 CDI BlueEfficiency, der einen Normverbrauch von nur 5,1 bis 5,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer haben wird. Wie der neue CLS in Paris gewirkt hat, könnt ihr unseren Fotos von der Messe entnehmen.

Mercedes-CLS-C218-Paris-2010-19

  • Thomas1

    Ich kann nicht nachvollziehen, wieso der A7 da reingehören soll? Das ist ein Fließheckauto. Ganz andere Zielgruppe.

  • Den CLS finde ich von vorne jetzt gar nicht so schlecht. Die Seitenlinie hat auch etwas, bloß das Heck wäre nicht meines. Auch sehe ich den Coupe Charakter nicht mehr so deutlich wie beim Vorgänger. Insgesamt aber mal wieder ein Mercedes der ganz hübsch ist.

    • Chris

      Seh ich genau andersherum 🙂 Heck und Interieur top und Front mit Spiegeln eher naja…

  • Thomas

    Hallo liebe Leute, eigentlich bin ich ein BMW Fan durch und durch und wundere mich nur was auf einer BMW-Seite Audi und Mercedes Designfehler verloren haben. Man sollte sich auf die Grundwerte einer BMW Seite besinnen.

    • Steve8178

      Thomas der Tellerrand, der Tellerrand Thomas. 😉

    • Thomas

      Man sollte eben ab und zu auch mal über den Tellerrand schauen, nach dem Motto: “Andere Mütter haben auch schöne Töchter”.

      Abgesehen davon sind es nur Berichte aus Paris, ich bin froh und dankbar auch hier Infos darüber zu finden.

      Gruß Thomas

  • racemax

    Schönes auto

  • Pingback: Bilder aus Paris: Die neue Mercedes CLS-Klasse (C218) « GB Bilder()

  • elSrb

    dieser Mercedes ist echt super heiss, einer der schönsten von Mercedes

    leider die heckpartie oder zumindest die heckleuchten verkackt, aber sonst, sehr gelungener Mercedes, respekt

  • Andreas1984

    Ich werd’ mit dem neuen CLS einfach nicht warm.

    @ Benny:
    Sehen wir noch Bilder von den in Paris ausgestellten Rolls Royce-Fahrzeuge?

    • Benny

      Ja, ich werde auch noch ein paar Bilder zu RR hochladen. Habe dort nicht so viel fotografiert, aber ein paar Bilder sind sicher verwertbar 🙂 Da es aber keine neuen Modelle gab, war ich da zugegebenermaßen etwas weniger aktiv.

  • Samy

    der neue cls sieht gut aus… die rückleuchten besser sein können, zum gl

  • Samy

    der neue CLS sieht gut aus… die Rückleuchten hätten besser sein können aber zum Glück sehen die nicht so schlimm aus wie die aktuelle E-Klasse aus…

    Bin BMW Fahrer, bin aber von BMW enttäuscht der CLS, A7 & Panamera sind gut gelungene schöne Autos, der BMW 6er Gran Coupé sieht da alt aus und kommt 2-3 Jahre erst später…

  • mistu

    Beim alten CLS war ich anfangs positiv überrascht. Ich traute Mercedes bis dahin so ein gefälliges Design gar nicht zu.
    Der neue CLS dagegen ist eine Enttäuschung und mMn hat er die optische Eleganz komplett verloren.

  • JJJ

    Bin mal gespannt wer den kauft. Wer ein eher dezentes Auto will, kauft ihn nicht wegen der Front. Wer ein sportlich/agressiv aussehendes Auto will, kauft ihn nicht wegen dem Heck. Wer bleibt der noch übrig? Jemand mit Geschmacksverirrungen dem die Rücklichter gefallen? 😉

    • Marcel

      Naja, auf den Bilder sieht man das AMG Sportpaket.

      Also ich finde den neuen CLS von vorne bis hinten gelungen. Selbst die Rückleuchten sehen toll aus, endlich mal was Neues.
      Mercedes ist im Moment der einzige Hersteller, der sich in Sachen Design etwas neues zutraut.

      Ich bin mir sicher, der neue CLS wird an den Erfolg des Alten anknüpfen. Der A7 hat vom Design her nicht den Hauch einer Chance. Von der Seite sieht der aus wie ein Hund beim Kacken.
      Der wird nur über den niedrigeren Preis gut laufen.
      Und des 6er Gran Coupe wird ja wohl erst in frühestens 2 Jahren aufm Markt sein. Von daher sehe ich persönlich immer noch keine richtige Konkurrenz für den CLS.

  • Samy

    der BMW 6er Gran Coupé ist sogar für den alten & neuen CLS keine Konkurrenz!!!! Der A7 und Panamera sehen besser aus als der BMW 6er Gran Coupé…tja.

  • SebastianW

    Ja genau, vor Allem der Panamera ist die Schönheit schlecht hin, mit seinem wundervoll grazil – eleganten Heck 😀

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden