Bildvergleich: BMW Concept 6 Series Coupé vs. Concept Gran Coupé

Concept Cars | 25.09.2010 von 15

Mit dem BMW Concept Gran Coupé und dem jüngst vorgestellten BMW Concept 6 Series Coupé hat uns BMW bereits zwei von drei Karosserievarianten der neuen …

Mit dem BMW Concept Gran Coupé und dem jüngst vorgestellten BMW Concept 6 Series Coupé hat uns BMW bereits zwei von drei Karosserievarianten der neuen 6er-Generation vorgestellt, am Ende dieses Jahres folgt dann noch die Serienversion des neuen Cabrios. Im aktuellen Bildvergleich von BMWblog.com werden beide Fahrzeuge gegenübergestellt und ihr könnt entscheiden, welches Modell für euch den schöneren 6er darstellt.

Ohne Frage repräsentieren die beiden Interpretationen verschiedene Fahrzeugkonzepte und lassen sich daher nur bedingt verglichen, aber da beide Modelle der 6er-Reihe angehören, ist der Vergleich unserer Meinung nach durchaus legitim. Es versteht sich von selbst, dass das viertürige Gran Coupé etwas mehr Alltagsnutzen als das klassische Coupé mit zwei Türen bieten wird, weil der Einstieg in den Fond deutlich bequemer ausfallen wird und sich natürlich auch Jacken und Gepäckstücke leichter im Fond verstauen lassen.

bmw-6-series-coupe-bmw-gran-coupe-7

Unabhängig vom Alltagsnutzen kann man natürlich auch nur das Design bewerten, denn es gibt hier durchaus mehr Unterschiede als nur die Anzahl der Türen. Bei beiden Modellen ist bekannt, dass die Concept Cars abgesehen von wenigen Details den späteren Serienfahrzeugen entsprechen. Unterschiede gibt es beispielsweise bei den Frontschürzen, den Scheinwerfern und auch am Heck der Fahrzeuge.

bmw-6-series-coupe-bmw-gran-coupe-11

Dennoch sind die beiden Modelle klar als Familienmitglieder erkennbar. Während die Unterschiede zwischen BMW 5er Limousine und BMW 5er Gran Turismo relativ groß ausgefallen sind, halten sie sich bei der 6er-Reihe in überschaubareren Grenzen. Wir sind gespannt, welche Variante euch besser gefällt und haben daher eine kleine Premiere in diesen Artikel integriert.

bmw-6-series-coupe-bmw-gran-coupe-31

Wir bieten euch nämlich heute erstmals die Möglichkeit, eure Meinung nicht nur im Kommentarfeld, sondern auch in einer kleinen Abstimmung zu äußern. Die Ergebnisse werden prozentual angezeigt und falls dieses Angebot von unseren Lesern gut angenommen wird, werden derartige Abstimmungen künftig öfter hier erscheinen.

bmw-6-series-coupe-bmw-gran-coupe1

(Bilder: BMWblog.com)

  • 320si_Dieter

    so schön diese Autos sein können, ein viertüriges Coupé braucht niemand

  • Steve8178

    Man sollte hier aber auch nicht vergessen, das Gc hat schon mal ein ganz andere Front wie Heckschürze, desweiteren kommt schwarz im Licht viel besser rüber wie bei silber/grau.

    Leute ich kann mich an dem Cockpit nicht satt sehen, einfach nur zum dahinschmelzen.

    Ich habe angegeben mir gefallen beide auf ihre Art. ^^

  • _.M@xi.KinQ’

    Diese drei LED’s links/rechts – einfach nur hässlich ..

    • Lennardt

      Ich finds okay, solange es auch wirklich dabei bleibt. Heck und besonders Front vom Gran Coupé sehen einfach besser, weil interessanter aus finde ich, Seitenlinie ist bei beiden ziemlich ähnlich, wobei das Gran Coupe für einen Viertürer echt der Hammer ist und wenn ich wählen könnte mein Favorit wäre.

  • Samy

    ohne ein viertüriges Coupé geht nicht!!! Audi A7 geht die richtig Richtung… Der BMW 6er Gran Coupé erst in 2012 soll er kommen, die Spinnen doch wohl der hätte jetzt oder Q1-2011 kommen sollen, Trend eindeutig verschlafen… Audi hat es mit dem A7 richtig gemacht es wird Erfolg haben…

    • Benny

      Richtig gemacht hat es Mercedes mit dem CLS. Audi und BMW kommen beide viele Jahre zu spät!

      • Steve8178

        Nur das man den A7 nun mal wirklich keinem anbieten kann.

  • seppele

    Mir gefällt sowohl aufgrund der Frontschürze als auch aufgrund der etwas unterschiedlichen Scheinwerferform das Gran Coupé von vorne DEUTLICH besser als das 6 Series Coupé.

    • Polaron

      Da kann ich mich nur anschließen. Die Front des Gran Coupe ist mit den schöner geformten Scheinwerfern und der dynamischeren Schürze wesentlich attraktiver.

  • us

    @ steve8178. Mir kann man ihn anbieten. Ich freue mich auf meinen grauen A7 mit bauner Lederausstattung, dem 3Liter Kompressor S-Line mit 20 Zoll Sonderfelgen. Natürlich Allrad. Im übrigen: ich brauche kein 4-türiges Coupe, ich will eines. Und darum habe ich es bestellt.
    Ich habe auch einen BMW M3. Für den Sommer geht das in Ordnung, sehr sportliches Auto. Aber im Winter, kannste vergessen. Sobald die Straße auch nur leicht angefeuchtet ist, keine Chance mit dem Hecktriebler. Überholt mich jeder RS, egal welchen Alters. Der Nachfolger des M3 wird übrigens ein Lotus. Denn wenn schon Leichtbau, dann richtig.

    • Lennardt

      Deine Kohle hätt ich auch gern :-D

    • Lennardt

      Ach ja und wenn du M3 als nicht sportlich-leicht genug(war bei der R8-Diskussion der Fall glaub ich), aber Lotus als richtigen Leichtbau bezeichnest, kann ich Exige bzw. Elise ebenfalls als fettes Schwein bezeichnen, verglichen mit dem Ariel Atom, den das ist RICHTIGER Leichtbau bei dem jede Schraube zweimal angeguckt wird, bevor Ariel sie verbaut.

  • mikk

    Wenn man von Design spricht, braucht man A5 oder A7 nicht erwähnen, diese fallen unter die Kategorie “Griff ins Klo”. Ist dieFrage zwischen einem viertürigen “Coupe” und einem zweitürigen QP, dann ist meine Meinung ganz klar zweitürig, brauche weder vier Türen noch vier Plätze. Stellt sich mir die Frage nach einem Coupe, dann liebe ich mein Z4 Coupe, der 6er war mir immer schon ne Spur zu gross. In der Frage hier stimme ich allerdings für das viertürige “Coupe”, die Seitena sicht ist eibfach fantastisch. Könnte u.U. meinen E61 n die Rente schicken, den ich lediglich aus Designgründen genommen habe und immer noch qm leibsten fahre.

  • MarkusS

    Mir gefallen beide Studien ausgezeichnet. Wobei mir die Motorhaube des 6 Coupes, beim GT die Heckansicht, besser gefällt.

    Mir ist schleierhaft, warum sich hier einige über A7 , A5 oder sonst was auslassen.

  • sadasd

    @us , lern fahren da kommste auch im winter klar.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden