BMW 7er, BMW 5er & 5er GT räumen Chauffeurs-Awards ab

BMW 7er | 20.09.2010 von 0

Aus Großbritannien erreichen gleich mehrere Auszeichnungen die BMW Group: Sowohl die neue BMW 5er Limousine als auch der BMW 5er Gran Turismo und die Langversion …

Aus Großbritannien erreichen gleich mehrere Auszeichnungen die BMW Group: Sowohl die neue BMW 5er Limousine als auch der BMW 5er Gran Turismo und die Langversion der BMW 7er-Reihe wurden von britischen Chauffeuren als beste Fahrzeuge für Chauffeursfahrten ausgezeichnet. In allen drei Modellen wurde der Reihensechszylinder-Turbodiesel mit 245 PS als ideale Motorisierung angegeben.

Bei den Professional Driver Car of the Year Awards 2010 konnten BMW 530d GT und BMW 530d einen Doppelsieg in der Klasse Executive Car of the Year feiern. Den Vorzug gaben die professionellen Fahrer dem BMW 5er GT, weil er mit seiner erhöhten Sitzposition, seinem hervorragenden Infotainment- und Navigationssystem sowie dem besonders geräumigen Fond ideal für Chauffeursdienste geeignet ist.

BMW-7er-Langversion-F02

Mark Bursa (Redakteur des Professional Driver magazine): “Die Juroren haben mit dem Klassensieg für den 5er GT für Innovation gestimmt. Chauffeure haben den Reiz des GT-Modells schnell erkannt und es noch besser als die vorzügliche BMW 530d Limousine bewertet.”

Einen weiteren Titel vergibt TheChauffeur.com an den BMW 730Ld F02, der als Chauffeur Car of the Year ausgezeichnet wurde. Besonders hoch wurde die einzigartige Kombination aus Luxus, Komfort und Fahrspaß bewertet, denn der 730Ld macht sowohl dem Fahrer als auch den Gefahrenen Freude.

Paul Gibson (Redakteur von TheChauffeur.com): “Unsere Awards haben erstmals die Chauffeurs-Angebote der Hersteller bewertet und der BMW 730Ld ist für jeden Chauffeur perfekt, der ein Luxusauto zum richtigen Preis betreiben will. Neben dem attraktiven Preis des Chauffeur-Pakets hebt sich der 730Ld von all seinen Wettbewerbern in Sachen Fahrer- und Mitfahrerkomfort, Ausstattungslevel, Technologie und Ökonomie ab. Die Juroren haben festgestellt, dass der 730Ld unerreicht und die ideale Wahl für alle echten Chauffeurs-Firmen ist.”

BMW-7er-Langversion-F02-Interieur

Künftig können die Modelle mit Hilfe von BMW Car Hotspot auch mit einem WLAN-Hotspot ausgestattet und damit noch besser zum Arbeiten auf der Fahrt ausgerüstet werden. Mit Notebooks, Netbooks, Smartphones oder dem iPad lässt sich dann auch online die Nachrichtenlage überblicken, was sich bisher nur über das zentrale Infotainment-Display und mit geringer Daten-Geschwindigkeit realisieren ließ.

Dank des ab Herbst für viele Motorisierungen verfügbaren Allradsystems xDrive werden sowohl der Gran Turismo als auch die Limousine noch attraktiver als Ganzjahresfahrzeug in gebirgigen Gegenden mit langen Wintern.

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden