Hamann präsentiert umfangreiches Programm für den BMW 5er F10

BMW 5er | 2.08.2010 von 12

Auch Hamann zieht nun nach und bietet ein umfangreiches Paket für die neue BMW 5er Limousine, die seit März bei den Händlern steht und für …

Auch Hamann zieht nun nach und bietet ein umfangreiches Paket für die neue BMW 5er Limousine, die seit März bei den Händlern steht und für volle Auftragsbücher bei BMW sorgt. Der Laupheimer Tuner bietet nun eine ganze Reihe von Möglichkeiten zur Invidiualisierung und Schärfung des sportlichen Profils, angefangen von Aerodynamikkomponenten über sportliche Felgen und eine Sportabgasanlage bis hin zu diversen Bauteilen und Zierelementen für das Interieur.

Besonders auffällig sind die Felgen im üppigen 21 Zoll-Format. Auf den Design Edition Race Anodized Leichtmetallrädern kommen 255 Millimeter breite Reifen an der Vorderachse zum Einsatz, hinten arbeiten sogar 295er Gummis. Der Komplettradsatz erleichtert den künftigen Besitzer um 8.390€.

Hamann-BMW-5er-F10-07

Für das Exterieur bietet Hamann außerdem einen Aufsatz für die Frontschürze mit integrierten LED-Tagfahrleuchten, die sicherlich nicht nur Freunde finden werden. Abgerundet wird der auffälligere und sportlichere Auftritt durch passende Seitenschweller, einen Dach- und einen Heckspoiler sowie eine Mittelblende für die Heckschürze.

Im Fall des ab Werk 407 PS starken BMW 550i F10 können hier vier Endrohre mit einem Durchmesser von jeweil 90 Millimeter zu sehen sein, denn speziell für das Topmodell bietet Hamann einen vierflutigen Sportendschalldämpfer. Für alle Modelle bietet Hamann ein Sportfahrwerk, das mit einer Tieferlegung um 35 Millimeter an beiden Achsen einhergeht.

Für den Innenraum gibt es jede Menge Carbon aus Laupheim, mit dem besonders leichten Werkstoff lassen sich Armaturenbrett, Mittelkonsole, Türgriffblenden und Lenkradspange verzieren. Wie v0n Hamann gewohnt gibt es die Carbon-Teile in unterschiedlichen Farben, auf unseren Bildern seht ihr ein mattes Titangrau.

  • Lennardt

    Juhu! Endlich LED-Tagfahrleuchten als Lichterkette
    …nicht

  • Chris

    Wie kann man einen schmucken 5er nur so widerlich und hässlich verunstalten.

  • Südstaatler

    Es muss mittlerweile festgehalten werden, dass es immer dasselbe ist: BMW entwickelt ein tolles Auto mit ansprechendem Design und irgendein Tuner (egal welcher) ruiniert es vollständig.

    Vielleicht wäre es angemessen, wenn BMW derartiges “Tuning” ausschliesslich Alpina gestattet…

    • Chris

      Na das wäre für mich das Gleiche nur in Grün^^
      Denke der M5 reicht, für mich gabs nie ein besseres optisches Tuning bei BMW als von M.

  • Thomas1

    WIe hohl muss man als Tuner sein? BMW schafft es als einziger Hersteller das TFL sehr harmonisch zu integrieren. Und dann kommt jemand daher, deaktiviert es und macht eine peinliche Lichterkette dran.
    Oh mein Gott…

  • Verstehe auch nicht warum jeder Tuner den BMWs die LED-Streifen dranklatschen muss.

    Chris, du spricht mir aus der Seele: Optisch gibt es für den Münchner nichts besseres als ///M 😉

  • Polaron

    Wer kauft sich denn ein Auto für 50.000 EUR+, um es dann derart abartig zu verschandeln?
    Tuning für echte Proleten. Einfach nur schlimm!

  • Steve8178

    Ich glaube hier sind wir alle der gleichen Meinung.

    Scheußlich°°

  • RE

    Boar,

    ich hab selten so ein verhunztes Tuning gesehen! NEIN das geht gar nicht!!!!
    Zunächst zum Guten: Der Innenraum ist gelungen (da kann man ja wirklich nicht viel falsch machen, da nicht viel zu verändern geht)

    Aber alles außen, was nicht mehr originalbelassen ist, sieht einfach nur peinlich aus.
    Von dieser 80er Frittentheke, bis zum Dachspoiler (Theke Nr. 2) über diese Hyundai LED Tagfahrlichter (wobei BMW ja bereits die schönste Lösung in den Angel Eyes gefunden, ich versteh das nicht *kopfschütteln*) bis hin zu den nicht passenden altbackenden Felgen! Gar die Auspuffanlage sieht nicht stimmig aus! (Nur weil 4 Rohre hinten rausschauen, muss es noch lang nicht gut aussehen!

    Oh man! Ich hoffe, dass mir dieses niemals vor den Augen gerät vor meinen Audi-Fan-Freunden!!!!

    • Lennardt

      Innenraum kann man nicht viel falsch machen? Guck dir die Fahrzeuge von Lumma an ohne Magenentleerung via Mund zu praktizieren 😉

  • DiegoBMW

    Nicht schön, aber selten! Zum Glück!!!!!

  • Pingback: Hamann stellt Teile für den BMW 5er F10 mit M Sportpaket vor()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden