BMW gewinnt drei Environmental Transport Green Car Awards 2010

Sonstiges | 30.06.2010 von 5

In den letzten Jahren konnte BMW bereits eine ganze Reihe von Auszeichnungen für seine nachhaltige und umweltschonende Fahrzeugflotte in Empfang nehmen, darunter beispielsweise den Green …

In den letzten Jahren konnte BMW bereits eine ganze Reihe von Auszeichnungen für seine nachhaltige und umweltschonende Fahrzeugflotte in Empfang nehmen, darunter beispielsweise den Green Car of the Year Award 2008 für den BMW 118d (E87 LCI). In diesem Jahr ist es die amerikanische Environmental Transport Association die gleich drei Fahrzeuge von BMW mit dem Green Car Award 2010 auszeichnet und damit die Bemühungen von EfficientDynamics ein weiteres Mal honoriert.

In der Klasse der Luxusfahrzeuge konnte der BMW 740d alle Wettbewerber hinter sich lassen, weil er wie kein zweites Fahrzeug seiner Klasse souveräne Fahrleistungen mit niedrigem Verbrauch kombiniert. Besonders die Tatsache, dass man im 740d nicht von einer Verzichtserklärung sprechen kann, dürfte hierbei den Ausschlag gegeben haben. Der 306 PS starke Diesel mit doppelter Aufladung kann die Limousine in 6,3 Sekunden auf Landstraßentempo beschleunigen, benötigt im Normverbrauch aber nur 6,9 Liter auf 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 181 Gramm pro Kilometer entspricht.

P90048605

Die nächste Auszeichnung kann der BMW 320d Touring (E91 LCI) verbuchen, denn auch er zeichnet sich mit den Grundwerten von EfficientDynamics aus: Hohe Dynamik bei niedrigem Verbrauch. Der in seiner neuesten Ausbaustufe 184 PS leistende Vierzylinder-Turbodiesel genügt für eine Beschleunigung auf 100 km/h in 7,7 Sekunden, bleibt beim Normverbrauch von 4,8 Litern aber sogar unter der 5-Liter-Marke. Der CO2-Ausstoß von nur 128 Gramm pro Kilometer ist für derart leistungsstarke Fahrzeuge, die außerdem auch noch so viel Platz und Variabilität wie ein 3er Touring bieten, einmalig niedrig.

BMW-320d_Touring_2005_1600x1200_wallpaper_02

Als bester Geländewagen wurde außerdem der BMW X1 ausgezeichnet, der sowohl mit Allrad- als auch mit reinem Heckantrieb angeboten wird und in seiner sparsamsten Ausführung als BMW X1 sDrive18d einen Normverbrauch von nur 5,2 Litern ausweist. Dabei beschleunigt der X1 in 9,6 Sekunden auf Landstraßentempo und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h.

P90048850

Alle ausgezeichneten Fahrzeuge sind beispielhaft für EfficientDynamics und stehen stellvertretend für die aktuelle Modellpalette der BMW Group, denn die Maßnahmen zur Reduzierung von Verbrauch und CO2-Ausstoß sind in jedem BMW serienmäßig verbaut.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden