Bilder & Infos zum MINI Clubman R55 LCI / Facelift

News | 28.06.2010 von 0

Neben dem klassischen Hatchback und dem Cabrio erhält auch der MINI Clubman zum 18. September sein wohlverdientes Facelift. In unserer Bildergalerie findet ihr zahlreiche Fotos …

Neben dem klassischen Hatchback und dem Cabrio erhält auch der MINI Clubman zum 18. September sein wohlverdientes Facelift. In unserer Bildergalerie findet ihr zahlreiche Fotos vom MINI Cooper S Clubman sowie vom neuen Modell MINI One D Clubman. Letzterer wird erstmals im Clubman angeboten und rundet die Dieselpalette nach unten ab. Im Clubman genügt der 90 PS starke Turbodiesel für eine Zeit von 11,8 Sekunden bis zum Erreichen der 100 km/h-Marke, die Höchstgeschwindigkeit gibt MINI mit 182 km/h an.

Deutlich flotter absolviert der MINI Cooper S Clubman derartige Übungen, angesichts von 184 PS kann man das allerdings auch erwarten. An der Front sehen wir erneut die Bremsluftkanäle, die in diesem Fall alerdings nicht verchromt sind. Prinzipiell lassen sich die Lufteinlässe zur Kühlung der vorderen Bremsen bei allen Cooper S-Modellen sowohl mit als auch ohne Chrom bestellen. Am Heck verfügt das Topmodell nun über eine breite Öffnung zwischen den Endrohren, die wie ein Luftauslass gestaltet ist und für einen dynamischeren Auftritt sorgen soll. Einen ähnlichen Zweck verfolgen die stark ausgeformten Prallelemente auf beiden Seiten des Kennzeichens, die bei den anderen Motorisierungen Verwendung finden.

MINI-Clubman-R55-LCI-14

Die Rückleuchten sind weiterhin sehr schmal ausgeführt, verfügen nun aber wie in den anderen Varianten über ein umlaufendes Chromband. Alle Clubman-Varianten verfügen ab dem Facelift über eine neue Gepäckraumabdeckung, die aus einem ein- und ausfahrbaren Rollo besteht.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden