Weitere Auszeichnungen für BMW Motorrad und BMW S 1000 RR

BMW Motorrad | 19.05.2010 von 4

Die Leserwahl des Sport-Motorrad Magazins PS beschert BMW Motorrad auch in diesem Jahr diverse Auszeichnungen. Dabei konnten nicht nur der Sieg in der Gesamtwertung, zwei …

Die Leserwahl des Sport-Motorrad Magazins PS beschert BMW Motorrad auch in diesem Jahr diverse Auszeichnungen. Dabei konnten nicht nur der Sieg in der Gesamtwertung, zwei Klassensiege und vier weitere Top Ten-Platzierungen errungen werden, auch die Wahl zur “besten Motorradmarke” fiel auf BMW.

Für zwei der Siege war die BMW S 1000 RR verantwortlich, die erstmals zur Wahl stand und zum “besten Sport-Motorrad von allen” und zum “besten Sport-Motorrad über 700 cm³” gewählt wurde. Diese Auszeichnungen reihen sich eine ganze Kette ein, denn der 192 PS starke Supersportler konnte unter anderem auch schon die Leser der Zeitschrift MOTORRAD überzeugen und gewann auch die dortige Leserwahl zum “Motorrad des Jahres 2010”.

P90048311

Den zweiten Klassensieg sicherte sich die BMW K 1300 S in der Kategorie “bester sportlicher Allrounder”. Weitere gute Platzierungen gab es für die R 1200 GS Adventure, die F 800 GS, die K 13000 R und die HP2 Sport.

Hendrik von Kuenheim (Leiter BMW Motorrad): “Ich freue mich sehr über den überwältigenden Sieg, den unsere neue S 1000 RR hier bei dieser auf sportliche Motorräder konzentrierten Leserwahl erringen konnte. Bei den Lesern von PS möchte ich mich ganz herzlich für ihren Zuspruch bedanken, der die enorme Begeisterung für unsere Produkte widerspiegelt.”

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden