Interessante Idee: BMW-Logo demnächst bewegt und illuminiert?

Videos | 5.05.2010 von 18

Gleich vorweg: Es handelt sich im Folgenden nicht um einen Vorschlag oder eine Idee der BMW Group, sondern lediglich um eine Idee der Firma Zafira …

Gleich vorweg: Es handelt sich im Folgenden nicht um einen Vorschlag oder eine Idee der BMW Group, sondern lediglich um eine Idee der Firma Zafira Consulting & Trading. Dort hat man sich darüber Gedanken gemacht, wie man die Dynamik der Marke BMW künftig besser veranschaulichen könnte und hat dabei das berühmte Logo als Mittel zum Zweck entdeckt. In dem kurzen Video wird am Beispiel eines BMW Z4 der ersten Generation gezeigt, wie dieses Logo zukünftig aussehen könnte: beleuchtet und mit drehendem Innenleben.

Auch wenn der Entwurf ohne Zweifel interessant ist und die technische Umsetzung heute überhaupt kein Problem sein dürfte, kommt uns die ganze Geschichte etwas unseriös und somit völlig ungeeignet für den Serieneinsatz vor. Für Tuner und manchen Jugendlichen Fahrer mag die Idee Potential besitzen, für den größten Teil der Kundschaft würden solche Lichtspiele aber vermutlich eher abschreckend wirken – oder wie sehen unsere Leser das?

bmwnewroundel

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden