Honda Accord Crosstour – BMW 5er GT findet Nachahmer

BMW 5er GT | 26.04.2010 von 3

Auch wenn die Karosserieform des BMW 5er Gran Turismo für sehr kontroverse Debatten gesorgt und bei weitem nicht nur Anhänger gefunden hat, scheint die Konkurrenz …

Auch wenn die Karosserieform des BMW 5er Gran Turismo für sehr kontroverse Debatten gesorgt und bei weitem nicht nur Anhänger gefunden hat, scheint die Konkurrenz ganz ähnliche Ideen gehabt zu haben. Der japanische Hersteller Honda hat nun ein neues Modell vorgestellt, das zunächst nur auf dem US-Markt erhältlich sein wird und einen ganz ähnlichen Ansatz verfolgt: Die Nutzbarkeit eines Kombis wird mit einem Design und einer äußeren Form kombiniert, die eine klare Abgrenzung zu gewöhnlichen Kombis erlaubt.

Da die Entwicklung eines Fahrzeugs einige Jahre in Anspruch nimmt, glauben wir nicht, dass Honda sich hier vom BMW 5er GT inspirieren ließ. Wahrscheinlicher ist es, dass die Idee für ein solches Modell schon vor der Vorstellung der BMW-Studie zum F07 auf dem Genfer Salon 2009 vorhanden war.

honda-accord-crosstour-1

Selbstverständlich wird der Honda Accord Crosstourer weder preislich noch größentechnisch direkt mit dem BMW 5er GT konkurrieren, aber er ist der Beweis dafür, dass derarte Karosserieformen durchaus eine Berechtigung haben. Besonders auf dem US-Markt, auf dem zumindest Premiumhersteller enorme Schwierigkeiten haben, ihre Kombis erfolgreich zu verkaufen, ist eine derartige Alternative beinahe unumgänglich. Nicht ohne Grund wird BMW den neuen 5er Touring F11 nicht in den USA anbieten, die Verkaufszahlen des Vorgängermodells E61 waren schlicht zu niedrig.

Auch beim Honda Accord Crosstourer spielt die Sitzposition eine wichtige Rolle, denn ganz ähnlich wie beim BMW 5er GT bietet der erhöhte Fahrersitz einen besseren Überblick als in den anderen Ablegern der 5er-Reihe. Im Fall des F07 liegt die Sitzhöhe ziemlich genau in der Mitte zwischen der BMW 5er Limousine und dem BMW X5, der natürlich noch etwas höher positioniert ist. Während der Honda Accord mit Frontantrieb und einem V6-Motor für US-Verhältnisse eher eine Einstiegsvariante darstellt, gibt es den BMW 5er GT mit bis zu 407 PS.

Wir sind gespannt, ob die Idee eines ähnlich gestalteten Gran Turismo demnächst noch weitere Anhänger finden wird. Manche Hersteller sind aber sicherlich zunächst daran interessiert, den Erfolg ähnlicher Konzepte abzuwarten und erst im Anschluss über ein eigenes Modell in diesem neuen Segment entscheiden zu müssen. Die bisherigen Verkaufszahlen des BMW 5er GT befinden sich dem Vernehmen nach über den von BMW erwarteten Zahlen, für eine endgültige Beurteilung ist es aber definitiv noch zu früh.

honda-accord-crosstour-2

(Bilder: cars.com)

Find us on Facebook

Tipp senden