Bildvergleich: BMW Concept CS vs. BMW Concept Gran Coupé

Concept Cars | 24.04.2010 von 26

Unsere Freunde von BMWblog.com haben einen weiteren Bildvergleich gestaltet und zeigen uns diesmal das BMW Concept CS, das 2007 ebenfalls in China vorgestellt wurde, im …

Unsere Freunde von BMWblog.com haben einen weiteren Bildvergleich gestaltet und zeigen uns diesmal das BMW Concept CS, das 2007 ebenfalls in China vorgestellt wurde, im Vergleich mit dem gestern enthüllten BMW Concept Gran Coupé. Bei den Bildern fällt die relativ starke Ähnlichkeit beider Fahrzeuge sofort ins Auge und es sind eine ganze Reihe von Details, die uns die größere Seriennähe des Gran Coupé eindeutig verraten. Genannt sei hier beispielhaft die Öffnung des Kofferraums, denn diese ist beim Concept CS in einer Form gestaltet, die das Beladen des Gepäckabteils in der Praxis äußerst kompliziert gestaltet hätte. Beim Gran Coupé finden wir eine Lösung, die eine deutlich praktikablere Ladeluke beinhaltet und dennoch den optischen Grundgedanken der CS-Lösung übernimmt.

bmw-gran-coupe-vs-cs-concept

Auch an der Front sind die Gemeinsamkeiten unübersehbar, aber auch hier wirkt das Gran Coupé ausgereifter und seriennäher als das Concept CS, dem man den Charakter als Designstudie eindeutig ansieht. Die größten Gemeinsamkeiten gibt es bei Dachlinie und Seitenansicht, hier sind sich beide Fahrzeuge sehr nahe. Auffällig ist, dass beim Concept CS der Hofmeisterknick an der C-Säule noch schärfer als beim Gran Coupé ausgeführt ist, außerdem wird das hintere Radhaus durch eine Unterbrechung der seitlichen Charakterlinie noch stärker betont.

bmw-gran-coupe-vs-cs-concept-41

Nach unseren Informationen werden wir zahlreiche Elemente des Concept Gran Coupé nicht nur an der fest geplanten Serienversion des viertürigen Coupés wiederfinden, sondern auch am kommenden BMW 6er Coupé und BMW 6er Cabrio. Unter welchem Namen die intern F06 genannte 6er-Variante mit vier Türen auf den Markt kommen wird, wurde noch nicht kommuniziert. Wir gehen allerdings davon aus, dass der Name der Studie bereits den Hinweis auf den offiziellen Namen BMW 6er Gran Coupé enthält, auch wenn das natürlich noch niemand bestätigen will. Die frühere Abkürzung CS für Coupé Sedan (Coupé Limousine) dürfte nach unseren Informationen keine Verwendung finden, aber wir wollen die Möglichkeit BMW 6er CS auch nicht völlig ausschließen.

bmw-gran-coupe-vs-cs-concept-21

bmw-gran-coupe-vs-cs-concept-11

bmw-gran-coupe-vs-cs-concept-31

(Bilder: BMWblog.com)

  • Pingback: Tweets die Bildvergleich: BMW Concept CS vs. BMW Concept Gran Coupé erwähnt -- Topsy.com

  • ewtalburg

    CS Spiegel sind schöner, die Lamellen haben eine bessere Orientierung (Gran Coupe-zu viel nach oben und nicht hoch genug), sonst ist der Gran Coupe eine Kirsche mit Sahne :D

  • mb81

    Der CS Abschluss ist viel coupe-hafter.
    Dazu sind die Frontscheinwerfer schöner

  • Andi

    Also ich finde den CS schöner als diese Studie.
    Der CS sieht eleganter und sportlicher aus. So wie den CS sollten sie den 6er CS bringen.

  • Mitsu

    Ich finde den CS keinesfalls schöner, eleganter oder sportlicher. Der sieht mir zu nackt und damit nicht serientauglich aus. Der CS ist sicherlich ein sehr schönes Auto, dem man aber zu sehr den Status einer Studie ansieht.
    Das Grand Coupe sieht absolut serienreif aus. Es ist ein elegantes, sportlich-aggressives Auto, das nur noch in kleinen Details von der Serienversion zu unterscheiden ist. Ähnlich wie bei der X1-Studie vor Zeiten. Und der 6er wird eh fast genauso in Serie gehen.

  • Thomas1

    Die Studie hat eine durchgängige Motorhaube. Ein Detail was mir beim neuen 5er/7er auch nicht so gefällt und bei den “alten” Modellen schöner gelöst war.

  • Thomas1

    Oh je, was hab ich da geschrieben? :-)
    Ich meinte, bei den “alten” Modellen war die Motorhaube nicht unterbrochen. Das sah, meiner Meinung nach besser aus.

    • tk14

      Ich meine irgendwo gelesen zu haben dass BMW das selber wohl so sieht, aber auf Grund der neuen strengen Fussgängercrash-Normen nicht anders kann als sie dort zu unterbrechen. Ist bei Opel Insignia und Astra ähnlich…

      • Thomas1

        Das habe ich auch mal gehört.
        Bei anderen Herstellern, z.B. Audi ist das aber nicht so. Komisch, oder?

    • ewtalburg

      +1 Stimme

  • Matt

    Ich finde sie sollten den 6er mit den lampen etc vom Gran Coupe bauen und den 6er cS genau wie das Concept CS

  • Mike

    Wenn ich mich jetzt entscheiden müßte, welchen von beiden ich mir schenken lassen soll, dann würde ich mich dennoch für das Gran Coupe entscheiden, obwohl der CS in vielen Details dem GC deutlich überlegen ist. Die CS Scheinwerfer sind erste Sahne, die Nieren gefallen mir wieder bei GC besser, usw…..Aber beide haben zwei Türen zuviel, ich freue mich auf das kommende 6er Coupe, Front und Heck gefallen mir jetzt schon :)

    Schönen Dank an die Bürokraten aus Brüssel, die so einen Quatsch wie Fussgängerschutz erzwingen müssen, das führt dann zu ewig großen Frontmasken mit dahinterliegenden Motorhauben. Einfach überflüssig und vom Design eine absolute Notlösung. Doch genießen wir noch das heutige Design, wer weiß was die sich in Brüssel noch alles einfallen lassen…..

  • eqaaaa

    der silberne kommt wie ein richtig böser 6er rüber… richttig böse und anders wie benz und audi,,, sieht auch teurer und schnittiger aus.. naja geschmackssache….

  • steve8178

    Also das Concept ist ja mal mega geil was da BMW auf die Beine wieder gestellt hat, auch schon bei der ED Vision, die war ja auch mal megaheiss!! Mir gefällt eigendlich alles, egal wo ich hinschau und kann mir zur zeit kaum noch sattsehen. Die Frontscheinwerfer sind absolut das Highlight, die Angel Eyes mit dem wie im Tacho eines E46 geformten Scheinwerfer, rund und unten gerade, ein augenschmaus….
    Das Heck ist knackig wie sich das für ein BMW gehört und die Seitenlinie ein Gedicht!!
    Mir gefällt in allen belangen der gran coupe besser….weiter so BMW, die immer wieder fürÜberraschungen gut sind…

    1+

  • steve8178

    Ach Benny, weiss nicht ob schon gefragt wurde, aber gibt es auch Bilder von innen??

    • Benny

      Nein. Und so wie ich die Studie einschätze, wird es da auch erstmal keine Bilder geben. Warten wir mal noch ein paar Monate, dann dürfte der 6er-Innenraum präsentiert werden.

  • taxidriver

    Den GC würde ich sofort mit dem TriTurbo Diesel kaufen, wenn es ihn doch gäbe, schluchz !

  • steve8178

    ich wetter Jungs, das der 6er in ähnlicher Form kommen wird.

    Benny, was denkst du, wird der 6er die LED-Hauptscheinwerfer bekommen?! Ich denke ja und zwar so wie am GC zu sehen!!

    • mb81

      ja sicher! alles andere wäre ein Witz. Zudem ist zu erkennen, dass die Frontblinker nunmehr unterhalb des Scheinwerfers angebracht sind (siehe Spyvideos vom 6er)

  • LoWang

    Die CS-Studie sieht zwar sehr gut aus, wäre aber real so nicht umsetzbar. Schaut euch mal die Größe des Kofferraumdeckels an. Vollkommen unpraktisch, wäre für die Käufer eine Zumutung. Deshalb gefällt mir die Gran Coupé-Studie eindeutig besser.

  • Dieter B.

    Hallo, ich weiß das passt jetzt nicht zum thema:
    Ich bin gestern mit meinem 760Li über die Autobahn gefahren, und habe Vollgas gegeben, da ist mir aufgefallen, das dieser schon bei 254 km/h abregelt.
    Der Drehzahlmesser steht in diesem Moment bei 3.500 U/min (roter Bereich beginnt bei 6.500 U/min). Weiß jemand wie schnell der mit Vmax-Aufhebung geht?

    • six-in-a-row

      der limitierende faktor hierbei sind die reifen(siehe aktueller alpina b7- der läuft glaub ich bis 280 km/h) … die 254 sachen zeigen übrigens nur den vorlauf des tachos da das auto ja bei realen 250 abregelt

      • Mitsu

        Beides stimmt nich so ganz: Erstens ist die Tachoabweichung höher als nur 4 km/h und zweitens regelt BMW eben nicht genau bei 250 km/h ab. Ich fahre nunmehr den 6. BMW, der bei 250 km/h begrenzt ist und alle fuhren laut Tacho mind. 260 km/h. Ein BMW, der “nur” 254 läuft, würde ich dem Händler aber ganz schnell wieder auf den Hof stellen. ;-)

        So viel zu OT.

  • Marge

    ich finde die CS scheinwerfer sind zuweit auseinander. das ist beim GC besser gelöst.

  • Vielfahrer99

    Sportsfreunde, kann es sein, daß bereits Erlkönige vom GC in und um München unterwegs sind? Hab letzte Woche einen gesehen, der kein “normales” Coupe war (6er) und für einen 5er viel zu stark getarnt war, d. h. noch mit den Plastikanbauteilen und noch nicht mit der Wirbelfolie. Vielleicht liest ja ein interner mit, der Auskunft geben kann…

  • Vielfahrer99

    Nachsatz: und für einen 3er eigentlich zu groß…

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden