Genfer Salon 2010: Das BMW M3 Coupé mit Competition Paket

BMW M3 | 3.03.2010 von 4

Vermutlich auch mit Blick auf die Premiere des Audi RS5 am Stand der Ingolstädter Konkurrenz hat die BMW M GmbH auf dem Genfer Automobilsalon ein …

Vermutlich auch mit Blick auf die Premiere des Audi RS5 am Stand der Ingolstädter Konkurrenz hat die BMW M GmbH auf dem Genfer Automobilsalon ein besonders sehenswertes Exemplar des BMW M3 Coupés ausgestellt. Der in Monte Carlo Blau lackierte M3 verfügt bereits über das neue Competition Paket sowie die Rückleuchten der Facelift-Varianten von 3er Coupé und Cabrio.

Zum Umfang des Pakets gehören einige optische Anbauteile an Front und Heck des Fahrzeugs, Kernstück ist aber das überarbeitete Fahrwerk. Dieses sorgt für eine Tieferlegung um 10 Millimeter und bietet außerdem eine neue Abstimmung der elektronischen Dämpfer Control EDC. Während dieser normalerweise mit verschiedenen Kennlinien zur Darstellung der verschiedenen Fahrwerksmodi arbeitet, nutzt sie im M3 mit Competition Paket verschiedene Kennfelder, was dem M3 zu noch mehr Dynamik verhelfen soll.

bmw-m3-competition-package-21

Unsere Bilder stammen von Horatiu von unserem Partnerblog BMWblog.com, der für uns in Genf ist.

  • BMWfan

    geile Farbe

  • Fabio

    Ahh das ist meiner *träum*

  • Südstaatler

    geiles Auto

  • http://kofferradiotest.homepagestart.de Peter Krikels

    Gefällt mir gut!

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden