Black Eyed Peas zeigen Zukunft mit BMW S1000 RR und ActiveHybrid X6

News | 22.02.2010 von 17

Auch wenn wir normalerweise nicht über Musikvideos berichten, kommen wir an dieser Stelle nicht an dem rund zehnminütigen Clip der Black Eyed Peas vorbei. Von …

Auch wenn wir normalerweise nicht über Musikvideos berichten, kommen wir an dieser Stelle nicht an dem rund zehnminütigen Clip der Black Eyed Peas vorbei. Von der Musik kann man begeistert sein oder auch nicht und allen die vermuten, eher zur zweiten Gruppe zu gehören, raten wir jetzt schon vom Ansehen des Videos ab. Wer die Black Eyed Peas mag, wird vermutlich auch an diesem Stück Gefallen finden.

Aber warum verlinken wir das Ganze hier? Schon vor einigen Wochen haben wir darüber berichtet, dass BMW sich in Zukunft wieder stärker um Product Placement in Hollywood-Filmen und dergleichen bemühen wird und unserer Meinung nach sehen wir hier nach dem Auftritt des BMW X5 in “The Ghost Writer” ein weiteres Beispiel dieses vergrößerten Engagements. Obschon nur in Nebenrollen, so werden sowohl das aktuelle Top-Motorrad BMW S1000 RR als auch das Hightech-Flaggschiff BMW ActiveHybrid X6 mehrfach gut in Szene gesetzt. Beide Modelle fügen sich in die futuristische Welt des Videos ein und werden doch nicht zu auffällig integriert, damit der normale Betrachter sich an der Werbung stört.

S1000RR

  • Raphael

    endlich hat es bmw verstanden …

    • Thomas

      …aber echt.

  • Stimme dem zu.. aber selten so ein bescheuertes Lied gehört….
    Wäre es nicht von den Black Eyed Peas würde sich keiner dafür interessieren.

  • AceMcLoud

    Total unrealistisch, die riesigen Roboter würden beim Tanzen den Asphalt beschädigen 😉

  • SIMS

    Der song iss richtig schlecht!!

  • Olli

    Naja, der X6 ist schon sehr gut versteckt… von “mehrfach gut in Szene gesetzt” kann man im Gegensatz zur S1000 RR eher nicht reden. Oder hab ich außer dem Exemplar, das bei 9:42 in der Ecke steht, noch eins vergessen?

    • Benny

      Ja, da hast Du was übersehen. Ab Minute 5:50 ist er mehrfach zu sehen (5:50, 6:16-22, 6:34, 7:38, ganz besonders 7:54-8:00, wo auch der Tacho im Detail zu sehen ist, 8:49 und die folgenden ‘Tanzszenen’).

      Das Ganze soll ja auch nicht wie ein BMW Werbespot wirken sondern die Fahrzeuge eher unterbewusst ins Licht rücken. So wie James Bond eben immer dieselbe Uhr trägt, ein Handy desselben Herstellers verwendet etc. pp.

  • Thomas

    Kann es sein, daß BMW auch in der deutschen Serie Countdown PB betreibt? Da sind verstärkt BMWs zu sehen. Meine neue Lieblingsserie. 🙂 Vor allem der schwarze 330 vom Hauptdarsteller ist klasse. Mit M-Paket und schicken Felgen.

    http://www.rtl.de/cms/unterhaltung/tv-programm/serie/countdown.html

    • Michael

      Ich glaubs auch, soll ja mal wieder neue Folgen geben. Neben Cobra 11 (mit e90-LCI-M) auch mal wieder ne schöne BMW Serie 😀

  • Pingback: BMW ActiveHybrid X6 Redesigned Vehicle | BMW Pictures()

  • Pingback: BMW ActiveHybrid X6 Official Photos | BMW Pictures()

  • Pingback: Amy MacDonald singt “Spark” und fährt den BMW Z4 sDrive35is()

  • Pingback: Product Placement in Musikvideo: Die BMW S 1000 RR bei Taio Cruz()

  • Andreas

    Video funktioniert leider nicht mehr… schade.

    • Benny

      Leider findet man bei Youtube immer seltener die echten Musikvideos :-/ Und wenn doch, lassen sie sich nur selten einpflegen :-/ Tut mir leid!

  • Andreas

    Du kannst ja nichts dafür, hätte diesen Post früher entdecken müssen.

  • Pingback: Plasare produse BMW: videoclip Black Eyed Peas / Imma Be Rocking That Body | BMW Club Oltenia()

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden