Bilder & Videos zu BMW 740Li F02 mit M Sportpaket und BMW 740d

BMW 7er | 16.02.2010 von 10

In der aktuellen Generation der BMW 7er-Reihe gibt es erstmals ein M Sportpaket, das auch der Oberklasse-Limousine aus München ein sportlicheres Erscheinungsbild und ein etwas …

In der aktuellen Generation der BMW 7er-Reihe gibt es erstmals ein M Sportpaket, das auch der Oberklasse-Limousine aus München ein sportlicheres Erscheinungsbild und ein etwas dynamischeres Fahrverhalten beschert. Während es bei der Konkurrenz aus Ingolstadt und Stuttgart schon länger vergleichbare Angebote gab, tat man sich bei BMW bisher schwer mit diesem Schritt, denn die Philosophie der M GmbH schien sich nicht besonders gut mit einer Luxuslimousine zu vertragen. Bei der neuen Generation (F01 ff.) sieht man diesen Widerspruch offenbar weniger eng und aus optischer Sicht können wir zu diesem Schritt nur gratulieren.

Wie gut ein BMW 740Li mit dem M Sportpaket aussieht, zeigen nun einige offizielle Bilder von BMW Korea. Dort bewirbt man offenbar einen in Alpinweiß lackierten 7er mit 326 PS starkem Sechszylinder-Triebwerk, dessen Auftritt durch das M Sportpaket noch dynamischer gerät. Besonders interessant sind die Bilder, weil die von einigen kritisch betrachteten Chrom-Elemente des M Sportpakets, die vor allem in Kombination mit dunkleren Farben ins Auge fallen, in Verbindung mit Alpinweiß weniger präsent sind. An dieser Stelle sei aber erneut gesagt, dass die Chromteile in der Realität durchaus sportlich wirken und weniger störend sind, als sie auf Fotos wirken.

BMW-740Li-M-Sportpaket-04

Außerdem gibt es noch ein sehenswertes Video aus Rumänien, das uns einen 306 PS starken BMW 740d mit doppelt aufgeladenem Sechszylinder Dieseltriebwerk zeigt. Da das Video als Teaser bezeichnet wird, können wir uns wohl schon jetzt auf eine längere und vermutlich noch sehenswertere Version des Videos freuen, die wir dann natürlich auch zeigen werden.

  • Jeero

    Kann es sein, dass seit kurzem die Chromblenden in Verbindung mit Hochglanz Shadow Line ebenso in schwarz gehalten sind? Oder gaukelt der BMW Konfigurator da einem was vor?

    • Benny

      Das ist durchaus möglich und war zumindest mal angedacht, ob es jetzt wirklich so ist, kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen.

  • Piotr

    Die Stossstange sind total anders, als ich erwartet hatte. Dieses neue Design von M-Paket gefaelt mir nicht bessonders. Ich hoffe, das neuer 5`er kriegt etwas, wie jetzt bei M3, sonst, geht es in der Grandpa-Richtung.

    • Benny

      Du kannst sicher sein, dass ein M Sportpaket am 5er deutlich sportlicher und aggressiver wirken wird als ein M Sportpaket am 7er, wo die Sportlichkeit immer mit einer gewissen Eleganz verbunden werden muss und nicht so “shouty” wie bei einem 5er sein kann. Für solche Wünsche gibt es ja noch die diversen Tuner, wo man dann auch aggressivere Erscheinungsbilder für den 7er bekommt.

  • Raphael
    • Lennardt

      Ui. dann wirken die Nieren aber langsam echt zu riesig find ich. Bei Maserati sieht das schon so peinlich. Fehlt noch, dass im Armaturenbrett Aussparungen eines Knopfes fürs Einsaugen langsamer Fahrzeuge auf engen Straßen gefunden werden.

  • Lennardt

    Ach na gut.. Wenns unbedingt sein muss, darf ein glücklicher Mensch hier mir den 740 schenken 😉

  • Everlast

    Der E65 hatte doch aber auch schon ein Sportpaket! Oder fehlte dem einfach das “M”, so wie anfangs beim X5?

    • Benny

      Sportpaket ja, M Sportpaket nein. 🙂

  • Jeero

    Beim BMW E38 gab es zuletzt ein richtiges M-Sportpaket. Damals mit der Sonderfarbe imolarot uni 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden