BMW X-Modelle sind die “Geländewagen des Jahres”

BMW X | 3.02.2010 von 3

Die Fachzeitschrift Off Road hat auch in diesem Jahr ihre Leser über die “Geländewagen des Jahres” abstimmen lassen – und diese haben ein Ergebnis herbeigeführt, …

Die Fachzeitschrift Off Road hat auch in diesem Jahr ihre Leser über die “Geländewagen des Jahres” abstimmen lassen – und diese haben ein Ergebnis herbeigeführt, das aus Sicht von BMW überaus erfreulich ist. Zum Sieg des BMW X5 (E70), dessen Facelift in wenigen Tagen vorgestellt werden wird, in der Kategorie Luxus-SUV kommen die ersten beiden Plätze in der Kategorie Crossover für den neuen BMW X1 (E84) und den BMW X6 (E71) sowie der zweite Platz für den kurz vor seiner Ablösung stehenden BMW X3 (E83) in der Kategorie SUV.

Ein weiterer Preis geht an den BMW ActiveHybrid X6, der den Eco Award für sein Antriebssystem ernten konnte. Alle X-Modelle von BMW zeichnen sich dank des intelligenten Allradsystems xDrive durch ein hohes Maß an Fahrdynamik aus und bieten neben einer gewissen Geländegängigkeit vor allem viel Fahrspaß auf asphaltierten Straßen, die heute den Haupt-Einsatzort der meisten Geländewagen darstellen. Gleichzeitig punkten die X-Modelle mit einem besonders niedrigen Verbrauch – aktuell sparsamster Vertreter ist übrigens der BMW X1 sDrive18d mit einem Norm-Verbrauch von nur 5,2 Litern auf 100 Kilometer.

P90055877

  • Clemens

    Ein schöner Erfolg – auch wenn die Bezeichnung “Geländewagen” nicht so ganz paßt.

  • Everlast

    Ich glaube die X-Modelle können im Gelände weit mehr, als sich 90% ihrer Fahrer jemals trauen würden. 🙂

  • Lennardt

    Eco-Award für den X6 Active Hybrid? Also ich stimme in den meisten der Awards zu, aber das BMW da so krass gut abschneidet, finde ich dann doch etwas verdächtig. Haben die auf dem BMW-Werksgelände die Arbeiter ausgefragt? 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden