Dakar: Stéphane Peterhansel feiert weiteren Etappensieg

Motorsport | 10.01.2010 von 0

Auf der heutigen Etappe konnte Stéphane Peterhansel mit seinem BMW X3 CC erneut niemand folgen und der Franzose feierte seinen insgesamt 54. Etappensieg bei einer …

Auf der heutigen Etappe konnte Stéphane Peterhansel mit seinem BMW X3 CC erneut niemand folgen und der Franzose feierte seinen insgesamt 54. Etappensieg bei einer Rallye Dakar, davon waren immerhin 21 auf vier Rädern erfahren. In der Gesamtwertung konnte er heute seinen Teamkollegen Guerlain Chicherit überholen und liegt nun auf Position vier, Chicherit hatte heute Pech mit einem platten Reifen und folgt 22 Minuten dahinter auf dem fünften Platz.

Der Russe Leonid Novitskiy belegte mit seinem BMW X3 CC nach Problemen den 15. Platz. Führend in der Gesamtwertung bleibt VW-Pilot Carlos Sainz, der heute die zweitschnellste Zeit fuhr und seinen Vorsprung auf die Verfolger Al-Attiyah und Miller ausbauen konnte.

MOTORSPORT / DAKAR 2010

Stéphane Peterhansel: “Das war eine sehr schwierige Etappe und wir mussten auf dem steinigen Untergrund extrem vorsichtig fahren, um Probleme zu vermeiden. Auch die Navigation war heute sehr schwierig. Die Dünen am Ende waren schwierig zu überqueren, besonders weil wir nicht angehalten haben um Luft aus den Reifen zu lassen. Wir wissen, dass wir zu weit zurückliegen, um den Gesamtsieg zu erringen, aber es ist trotzdem schön, die Etappe gewonnen zu haben und wir geben weiterhin unser Bestes.”

Ergebnis der 8. Etappe (unter Vorbehalt):

1. Stéphane Peterhansel (F)/Jean-Paul Cottret (F) – BMW X3 CC – 5h 06m 05s
2. Carlos Sainz (E)/Lucas Cruz (E) – Volkswagen Race Touareg – 5h 06m 50s
3. Mark Miller (USA)/Ralph Pitchford (ZA) – Volkswagen Race Touareg – 5h 07m 12s
4. Giniel de Villiers (ZA)/Ralph Pitchford (ZA) – Volkswagen Race Touareg – 5h 10m 06s
5. Nasser Al-Attiyah (QA)/Timo Gottschalk (D) – Volkswagen Race Touareg – 5h 10m 22s

Gesamtstand nach 8 Etappen (unter Vorbehalt):

1. Carlos Sainz (E)/Lucas Cruz (E) Volkswagen Race Touareg 31h 28m 13s
2. Nasser Al-Attiyah (QA)/Timo Gottschalk (D) – Volkswagen Race Touareg – 31h 42m 48s
3. Mark Miller (USA)/Ralph Pitchford (ZA) – Volkswagen Race Touareg – 31h 50m 41s
4. Stéphane Peterhansel (F)/Jean-Paul Cottret (F) – BMW X3 CC – 33h 30m 38s
5. Guerlain Chicherit (F)/Tina Thörner (S) – BMW X3 CC – 33h 52m 26s

6. Krzysztof Holowczyc (PL)/Jean-Marc Fortin (B) – Nissan Overdrive – 34h 13m 58s
7. Carlos Sousa (P)/Matthieu Baumel (F) – Mitsubishi Racing Lancer – 34h 57m 36s
8. Guilherme Spinelli (BR)/Filipe Palmeiro (P) – Mitsubishi Racing Lancer – 35h 32m 25s
9. Giniel de Villiers (ZA)/Ralph Pitchford (ZA) – Volkswagen Race Touareg – 36h 03m 02s
10. Robbie Gordon (USA)/Andy Grider (USA) – Hummer – 36h 29m 37s

(Bilder & Infos: X-Raid)

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden