US-Tuning: Der BMW 7er F01 von European Auto Source

BMW 7er | 22.11.2009 von 5

Der kalifornische Tuner European Auto Source hat sich den neuen BMW 7er mit M Sportpaket vorgenommen und einige Änderungen vorgenommen, durch die der 7er noch …

Der kalifornische Tuner European Auto Source hat sich den neuen BMW 7er mit M Sportpaket vorgenommen und einige Änderungen vorgenommen, durch die der 7er noch einmal deutlich sportlicher wirkt. Während das normale M Paket viele Chrom-Elemente aufweist, sind bei diesem 750Li zahlreiche Teile schwarz lackiert und bilden so einen schönen Kontrast zur silbernen Lackierung.

Die Felgen im gewaltigen 21″-Format sind genau wie die Nieren, die seitlichen Blinker und Teile der Heckschürze schwarz mattiert. Ähnliche Angebote wird es demnächst sicherlich auch von anderen Tunern geben, denn die Chrom-Elemente des M Sportpakets finden auch hierzulande nicht nur Liebhaber.

7seriesmsport002

(Bilder: European Auto Source via BMWblog.com)

  • Mr Christian

    F02 nicht F01…

  • Benny

    Ich habe die Überschrift so gewählt, weil die Änderungen nicht spezifisch für die Langversion sind. Sie sind vielmehr für alle F01-Ableger mit M Sportpaket interessant, auch wenn das gezeigte Fahrzeug natürlich ein F02 ist.

  • pousa13

    hab den auf ner ami seite schon gesehen – sehr geil gemacht, gefällt mir sehr gut! was für einen unterschied doch schwarze akzente machen können.
    und was F01 angeht – ich hab hier in LA bis jetzt genau EINEN in normaler version gesehen, alle anderen sind Li – auch wenn nie jemand hinten sitzt, die amis brauchen das wohl :)

  • Marco83

    Die Chrom – Optik ist von BMW gewollt, da ein 7er eben in dieser Fahrzeugklasse eher “dezent” sportlich, mehr elegant, als zu sehr aggressiv wirken soll…

    Ist eben auch ne andere Zielgruppe sowie Preisklasse wie beispielsweise
    ein 3er oder ein Z4… :-)

    Aber sieht in schwarz auch gut aus, eben aggressiver und für Tuner eben auch typischer, sicher gibt es hierfür auch reichlich Interesse… !

  • http://www.car-revolutions.de Tuningteile Shop

    Sieht wahnsinnig gut aus. Leider immer schwer so etwas nach Europa zu bringen und das Ganze mal legitim mit Teilegutachten auszustatten

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden