Neue Spyshots vom MINI Crossover / MINI Countryman

MINI | 21.09.2009 von 0

Ursprünglich sind viele Leute davon ausgegangen, die Serienversion des MINI Countryman R60 bereits auf der IAA 2009 zu Gesicht zu bekommen. Kurz vor Beginn der …

Ursprünglich sind viele Leute davon ausgegangen, die Serienversion des MINI Countryman R60 bereits auf der IAA 2009 zu Gesicht zu bekommen. Kurz vor Beginn der Messe wurde aber deutlich, dass es stattdessen die Weltpremieren von MINI Coupé und MINI Roadster, zwei weiteren Concept Cars, geben wird.

Bis zur Vorstellung des MINI Countryman wird also noch etwas Zeit vergehen, wir gehen nun von einem Termin zu Beginn des nächsten Jahres aus – entweder die NAIAS Detroit im Januar oder der Genfer Automobilsalon im März. Auf diesen Messen wird es außerdem den neuen BMW X3 F25 und den neuen BMW 5er F10 zu sehen geben, ein Besuch könnte sich also auch aus BMW-Sicht durchaus lohnen.

mini-countryman-autogespot-1

Neue Spyshots von Autogespot.nl, die offenbar an der Nordschleife entstanden sind, zeigen uns nun wieder einen Prototypen mit einem dem Clubman ähnlichem Heck.

Hierbei handelt es sich allerdings offenbar um eine Täuschung, denn die “Fuge” in der Mitte der Scheibe ist offensichtlich nur aufgeklebt. Außerdem haben uns auch ältere Spyshots schon deutlich gezeigt, dass der Countryman wie der Hatchback eine konventionelle Heckklappe erhalten wird.

Gegenüber den beiden auf Sport getrimmten Studien von der IAA erwarten wir beim Countryman eine seriösere Orientierung, die einerseits die praktischen Seiten des kleinen Geländewagens zum Ausdruck bringt, andererseits aber keinen Zweifel an der Lifestyle-Ausrichtung der Marke MINI aufkommen lässt.

Mehr Bilder gibt es direkt bei Autogespot.nl.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden