IAA 2009: Der Alpina B3 Biturbo Allrad Touring

BMW 3er | 17.09.2009 von 1

Noch etwas schwungvoller als der gewiss nicht langsame Alpina D3 Biturbo ist der große Bruder B3. Auch dieser Alpina basiert auf der 3er-Reihe von BMW …

Noch etwas schwungvoller als der gewiss nicht langsame Alpina D3 Biturbo ist der große Bruder B3. Auch dieser Alpina basiert auf der 3er-Reihe von BMW und ist in allen vier Karosserievarianten erhältlich.

Unter der Haube werkelt ein überarbeiteter und auf 360 PS erstarkter N54-Motor, wie wir ihn aus 335i & Co. kennen. Bei Limousine und Coupé reicht das für eine Beschleunigung auf 100 km/h in nur 4,8 Sekunden, der fast 200 Kilogramm schwerere Allrad-Touring benötigt wie das Cabrio 5,0 Sekunden.

alpina-b3biturbo-iaa-06

Find us on Facebook

Bei Michelin zählt jeder Handgriff
[Anzeige] Was haben ein Sternekoch und die Entwickler von High-Performance-Reifen gemeinsam? Hier erfahren Sie es!
Tipp senden