Neues Bild & weitere Infos zum BMW 5er F10

BMW 5er | 4.09.2009 von 8

Wie erwartet geht es mit den Spyshots zum BMW 5er F10 FEP nun Schlag auf Schlag. Die neuesten Bilder von AutoGespot.nl sind in Holland entstanden …

Wie erwartet geht es mit den Spyshots zum BMW 5er F10 FEP nun Schlag auf Schlag. Die neuesten Bilder von AutoGespot.nl sind in Holland entstanden und zeigen neben dem F10 noch einige andere Fahrzeuge, die offenbar mit dem F10 gemeinsam auf Testfahrt waren. Dabei handelt es sich aber um vergleichsweise wenig interessante 7er F01, die uns ja schon lange bekannt sind.

Wenn wir unseren Quellen Glauben schenken, wird der in wenigen Monaten ungetarnte F10 als Evolution des BMW 5er E60 erkennbar sein. Die gelungenen Elemente des E60 wurden in verbesserter Form übernommen, weniger gelungene Aspekte wurden grundlegend überarbeitet.

f10-autogespot

Sowohl beim Exterieur als auch beim Interieur wird eine gewisse Nähe zum BMW 7er F01 erkennbar sein, allerdings wird es auch Elemente geben, die den 5er klar vom 7er unterscheiden. Dazu zählt beispielsweise die Niere, die deutlich flacher und aggressiver gestaltet ist als beim Präsenz und Überlegenheit ausstrahlenden 7er.

Auch gegenüber dem E60 soll der F10 sportlicher und aggressiver auftreten, dabei aber die Eleganz eines BMW 5er nicht vermissen lassen. Das Design wird ähnlich wie beim kürzlichen Wechsel der Z4-Generationen weniger kontrovers als bisher ausfallen, soll aber beide Lager ansprechen, also sowohl die Freunde als auch die Gegner des “Bangle-Designs”.

Im Interieur werden die Unterschiede geringer ausfallen, wir erwarten aber eine etwas sportlichere Akzentuierung als beim 7er. Auch wenn das Gesamtdesign dem des 7er stark ähneln wird, könnte beispielsweise die Mittelkonsole etwas mehr zum Fahrer geneigt sein als im F01.

(Quelle: EnI via GCZ / Bild: Autogespot.nl)

8 responses to “Neues Bild & weitere Infos zum BMW 5er F10”

  1. andreas krieger says:

    also je länger ich mir das bild anschaue (besonders die hintere tür), desto mehr glaube ich dass der 5er irgendwie viel zu lang ist (bzw. die hintere tür ist viel zu lang)

    sieht fast schon aus wie die chinesische e60 langversion aus.

  2. andreas krieger says:

    ne jetzt im ersnt. also ich hab dieses bild mit der anderen F10 bilder verglichen. der F10 auf diesem bild sieht einfach viel zu lang aus. der radstand sieht auch arg lang aus.

    das muss die langversion für china sein. was meinst du benny?

  3. Benny says:

    Ich weiß nicht, so extrem lang find ich die Tür jetzt nicht… Ich weiß ja nicht, wie es die anderen Leser so sehen, aber wenn ich mir die Türlänge zwischen B- und C-Säule angucke, kommt mir das eigentlich passend vor. Habe jetzt aber auch nicht mit anderen Spyshots verglichen mangels Zeit.

  4. Ernie2k says:

    Ich habe mal das Verhältnis aus Radstand zu Reifendurchmesser mit einem anderen Protoypen verglichen. Demnach ist das hier die Langversion.

  5. Benny says:

    Hall ihr beiden,
    ich habe das nun auch nochmal gewissenhaft erledigt. Meiner Meinung nach wirkt es so, weil man das Ende der Tür auf Höhe C-Säule bei dem weißen Prototypen nur sehr schwer erkennen kann und es intuitiv weiter hinten ansetzen würde. Geht mal auf autogespot.nl und schaut euch die anderen Bilder an. Man sieht, dass die Tür dort aufhört, wo der obere schwarze Streifen (Schulterlinie) endet. Wenn ich das dann mit anderen Prototypen vergleiche, ist die Tür quasi identisch lang wie bisher, mal abgesehen von etwas Messtoleranz, was ich darauf schiebe, dass wir nicht davon ausgehen können, beide Fahrzeuge im selben Winkel zu sehen.
    Andererseits ist die E60 LWB-Hintertür auch nur rund 2-3% größer (bezogen auf die Gesamtlänge) als die SWB-Hintertür. Oder wie habt ihr das ermittelt? Schickt mir doch mal eure Grafiken / Überlegungen etc. per Email, vielleicht kann ich es dann besser nachvollziehen.

  6. Domi says:

    Die Tür ist definitv extrem groß – ich tippe auch auf die langversion!

  7. andreas krieger says:

    hey benny,

    hast du meine mail mit meiner grafik bekommen?

    beste grüße

  8. Benny says:

    Hallo Andreas, nein, ist nix angekommen. Aber mittlerweile bin ich mir auch ziemlich sicher, dass es die LWB ist. Kannst es mir aber gerne nochmal schicken. kA warums nich angekommen ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden