Überraschung in Spa: Plätze 3 & 5 für BMW!

Motorsport | 29.08.2009 von 2

Beim Blick auf das Ergebnis des Qualifyings zum Großen Preis von Belgien in Spa Franchorchamps wird sich manch einer verwundert die Augen reiben. Nicht nur …

Beim Blick auf das Ergebnis des Qualifyings zum Großen Preis von Belgien in Spa Franchorchamps wird sich manch einer verwundert die Augen reiben. Nicht nur die beiden BMW-Piloten konnten überraschen, auf der Pole steht völlig überraschend Giancarlo Fisichella im Force India! Nach ihm kommen Jarno Trulli, Nick Heidfeld, Rubens Barrichello und Robert Kubica auf den Plätzen zwei bis fünf.

Während die Titelkandidaten also mit Ausnahme von Barrichello eher blass blieben, war es offenbar ein guter Tag für Überraschungen. Auch wenn die BMWs wie erwartet etwas leichter unterwegs sind, sollte von diesen Positionen aus für beide Piloten ein Ergebnis in den Punkten möglich sein.

Optimistisch stimmt auch die Tatsache, dass die BMWs auch im gewöhnlich mit leeren Tanks gefahrenen zweiten Quali-Abschnitt in den Top 5 zu finden waren. Insofern wird das morgige Rennen vermutlich auch endlich mal wieder für die BMW-Fans spannend, die ihre Favoriten in den letzten Wochen und Monaten oft nur im hinteren Mittelfeld sehen konnten.

  • Andreas1984

    Da scheint sich BMW zum Ende ihres F1-Engagements aber nochmal ordentlich zu steigern. P3 und P5 lassen auf geute Rennplatzierungen hoffen.

    Was allerdings “Spar” mit Spa zu tun hat erschließt sich mir nicht so ganz (Zeile 4). ‘schmunzel’

  • Benny

    Argh, was für ein peinlicher Fehler… Danke für den Hinweis 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden