Noch mehr Entwürfe zum mysteriösen Concept Car

Concept Cars | 10.08.2009 von 1

Auch wenn die offizielle Lesart nun von einem fünf Jahre alten Clay-Modell spricht, sind sich einige noch nicht sicher, ob das wirklich alles ist, was …

Auch wenn die offizielle Lesart nun von einem fünf Jahre alten Clay-Modell spricht, sind sich einige noch nicht sicher, ob das wirklich alles ist, was hinter den letzte Woche aufgetauchten Bildern eines mysteriösen Prototypen steckt.

Für zufällig und unauffällig gemachte Bilder sind selbige einfach zu gut und man sieht das Fahrzeug aus zu vielen Blickwinkeln, weshalb nicht wenige Betrachter davon ausgehen, dass die Bilder durchaus bewusst und mit Absicht entstanden sind und veröffentlicht wurden.

Nach Jonsibal versucht sich nun auch Edmunds Inside Line mit einem Entwurf zur Fragestellung, wie das Fahrzeug unter dem halbdurchsichtigen Tuch wohl aussehen könnte.

visionz-edmunds-01

Die Bilder basieren offenbar auf dem BMW Concept CS alias BMW 7er GT, auf dieser Grundlage wurden nun die scheinbaren Design-Elemente des mysteriösen Concept Cars integriert.

Allerdings erscheinen uns persönlich die Entwürfe von Jonsibal deutlich harmonischer, denn speziell die Front der Entwürfe von Edmunds wirkt sehr unruhig und gewöhnungsbedürftig.

Dafür sind vor allem die seltsam gestalteten Nieren verantwortlich. Wie wir wissen, wird sich die Gestaltung mit unten breiteren Nieren nur auf die äußere Form beziehen, die innenliegende Chromumrandung und folglich die Form des Lufteinlasses wird wie gewohnt oben breiter gestaltet sein.

visionz-edmunds-02

Noch immer bleibt natürlich die Frage, was wir da eigentlich sehen. Sollten die Bilder von BMW bewusst an die Öffentlichkeit gebracht worden sein, würde einer solchen Aktion natürlich auch eine bestimmte Absicht zugrunde liegen. Sehen wir also doch ein künftiges Modell von BMW?

Oder geht es mehr darum, die Fans und Freunde der Marke BMW an gewisse Designelemente kommender Modelle zu gewöhnen? Die schmalen Scheinwerfer könnten vor allem bei kommendem BMW 1er und 3er eine Rolle spielen, falls die Modelle wie geplant mit optionalen LED-Hauptscheinwerfern auf den Markt kommen.

Im Moment hoffen wir, dass wir im Rahmen der IAA einige Informationen diesbezüglich erhalten werden, versprechen können wir aber noch nichts. Aktuell gibt es keine von der Behauptung eines veralteten Clay-Modells abweichenden offiziellen oder halboffiziellen Stellungnahmen.

(Bilder: Edmunds)

  • Nev

    Da fand ich aber den anderen Entwurf rein Geschmacklich besser 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden