BMW X5 erhält Sonderedition zum Zehnjährigen

BMW X5 | 3.07.2009 von 2

Vor genau zehn Jahren brachte BMW die erste Generation des BMW X5 auf den Markt. Und obwohl damals viele glaubten, dass ein Geländewagen von BMW …

Vor genau zehn Jahren brachte BMW die erste Generation des BMW X5 auf den Markt. Und obwohl damals viele glaubten, dass ein Geländewagen von BMW die Antwort auf eine Frage sei, die niemand gestellt hatte, hat sich der BMW X5 hervorragend entwickelt.

Mit seiner konsequenten Auslegung auf Asphalt-Untergrund – damals untypisch für einen “Geländewagen” – und der damit einhergehenden Vernachlässigung von Offroad-Eigenschaften hat BMW die Idee SUV völlig neu interpretiert. Folgerichtig wurde der X5 auch nie als Sports Activity Vehicle (SUV), sondern stets als Sports Activity Vehicle (SAV) vermarktet.

Mit dem BMW X3 folte einige Jahre später der ebenfalls von vielen belächelte Einstieg in den Markt für kleine Geländewagen, wie sein großer Bruder war auch der X3 konsequent auf Fahrdynamik ausgelegt – und wie sein großer Bruder wurde auch der X3 ein Verkaufserfolg.

x5-e53-e70

Noch eine weitere Stufe wurde vor wenigen Jahren mit dem BMW X6 gezündet, einem X5-Ableger mit Coupé-artiger Dachlinie. Mit dieser extravaganten Optik geht natürlich auch ein hohes Maß an Exklusivität einher.

Mit dem BMW X1 rundet BMW die vor zehn begründete Palette der X-Modelle ab Herbst diesen Jahres nach unten ab und ist mal wieder Vorreiter im Premiumsegment. Konkurrenz in Form von Audi Q3 und Mercedes BLK ist schon sicher, aber noch Jahre vom Marktstart entfernt.

Anlässlich des runden Geburtstages erhält die mittlerweile zweite Generation des BMW X5, der E70, nun eine Sonderedition. Die Edition Zehn Jahre BMW X5 ist allerdings auf nur 500 Einheiten limitiert.

Während man die Edition mit allen Motoren kombinieren kann, ist als Außenfarbe nur die Sonderfarbe Sophistograu Brillianteffekt erhältlich. Dazu kommen 20″-Leichtmetallräder im Y-Speichen-Design.

An den vorderen Seitenwänden, auf den Einstiegsleisten sowie auf dem Sportlenkrad sind außerdem Schriftzüge “10 Jahre X5” angebracht. Auf dem Handschuhfach ist außerdem die individuelle Nummer zwischen 1 und 500 des Editionsmodells angebracht.

Das Interieur ist ebenfalls vorgegeben undwird zweifarbig gestaltet sein. Die Komposition trägt den Namen Carrara Shades. Darunter ist neben eine Kombination schwarzer Elemente mit dem Farbton Oyster zu verstehen.

Außerdem gibt es einige Sonderausstattungen serienmäßig: Das Panorama-Glasdach werden alle Editions-X5 ebenso verbaut haben wie die Dachreling und die Exterieur-Umfänge in Aluminium satiniert. Komfortzugang, Komfortsitze sowie die lederbezogene Armaturentafel sind ebenfalls serienmäßig verbaut.

Ab Herbst erhalten außerdem alle BMW X5 und BMW X6 mit Navigationssystem das neue festplattenbasierte System sowie die neueste iDrive-Version.

Bilder der Sonderversion erwarten wir in den nächsten Tagen, dann gibt es auch ein entsprechendes Update dieses Artikels.

(Quelle: BMW Pressemitteilung / Bild: BMW)

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden