BMW 316d ab Herbst auch in Deutschland erhältlich

BMW 3er | 3.07.2009 von 2

Mit den Zielen “Mehr Fahrfreude – Mehr Effizienz” hat BMW heute das Modellprogramm ab Herbst 2009 vorgestellt. Besonders interessant ist dabei die Bestätigung des BMW …

Mit den Zielen “Mehr Fahrfreude – Mehr Effizienz” hat BMW heute das Modellprogramm ab Herbst 2009 vorgestellt. Besonders interessant ist dabei die Bestätigung des BMW 316d für den deutschen Markt.

Bisher gab es für den BMW 316d nur eine Bestätigung für den englischen Markt, aber seit heute wissen wir, dass der 115 PS leistende und nur 118 Gramm CO2 pro Kilometer emittierende Diesel auch in Deutschland angeboten werden wird.

Der BMW 316d ist damit die effizienteste Limousine ihres Segments. Bei einem Verbrauch von nur 4,5 Litern auf 100 Kilometer reicht es dennoch für eine Höchstgeschwindigkeit von 202 km/h. Landstraßentempo ist nach 10,9 Sekunden erreicht.

316d-e90

Der BMW 316d wird zu einem Grundpreis von 29.200€ zu haben sein. Damit liegt er 1.850€ unter dem bisherigen Basisdiesel BMW 318d.

  • Domi

    115 PS haben mit Freude am Fahren aber nicht mehr wirklich viel zu tun 😀

  • Benny

    Das kann man so nicht sagen, denn das definiert jeder anders. Es gibt auch Leute, die mit einem VW Passat, der sicherlich nicht der Benchmark in Sachen Fahrspaß ist, Freude haben.
    Insofern finde ich das Angebot eines 316d nicht verkehrt. Es muss ihn ja keiner kaufen. Aber wem 115 PS reichen, der kann ihn ja kaufen. Oder wenn jemand aus finanziellen Gründen lieber 115 PS plus irgendeine Ausstattung statt 143 PS ohne diese Ausstattung haben möchte. Ich kann das jedenfalls gut nachvollziehen.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden