Zum letzten Mal: Neue Spyshots vom BMW X1

BMW X1 | 26.06.2009 von 15

Obwohl die Presse den BMW X1 schon vor ein paar Tagen völlig ungetarnt zu Gesicht bekam, hält das Embargo offenbar und wir müssen uns tatsächlich …

Obwohl die Presse den BMW X1 schon vor ein paar Tagen völlig ungetarnt zu Gesicht bekam, hält das Embargo offenbar und wir müssen uns tatsächlich bis zur offiziellen Pressemitteilung gedulden. Diese erwarten wir – wie schon seit einigen Tagen – in wenigen Tagen.

Wir bedauern, dass wir euch noch immer nicht mit offiziellen Bildern versorgen konnten, aber wir versprechen nun immerhin, dass wir vor den offiziellen Bildern nicht noch einmal über Spyshots vom BMW X1 berichten werden.

Heute gibt es also letztmalig vor der Premiere ein paar Spyshots eines kaum noch getarnten BMW X1 E84:

e84-26

Da wir die Pressemitteilung in wenigen Tagen erwarten, wollen wir auch heute nicht mehr über etwaige technische Details spekulieren.

Die wichtigsten Eckpunkte wie die Außenmaße oder auch die zum Serienstart angebotenen Motoren sind ja ohnehin schon seit einigen Wochen bekannt.

(Bilder: vroom.be)

  • Mitch

    Hat die Bezeichnung E84 etwas über die eingesetzte Technik zu sagen?
    Also keine zukunftsweisende Technik à la Fxx?

  • Benny

    Nicht zwangsläufig.
    X5 und X6 haben beispielsweise ebenfalls den Daten-Bus FlexRay verbaut, aber ebenfalls noch E-Nummern.
    Der E84 wird technisch absolut up-to-date sein und vor allem beim Antriebsstrang punkten können. Sowohl die Fahrdynamik als auch die Effizienz sollten also top-aktuell sein. Das verbaute Navi wird mit Sicherheit ebenfalls das aktuelle iDrive aus 7er & Co. sein, also wohl das derzeit beste System dieser Art.
    Was darüberhinaus an Innovationen verbaut wird – also z.B. HUD, ACC etc. pp. – ist noch nicht bekannt. Beim HUD glaub ich nicht wirklich dran, davon hätte man schon gehört und es braucht wohl ziemlich viel Platz im Armaturenbrett. Aber ansonsten denke ich schon, dass man quasi alles bekommt, was man momentan so wünschen kann.

  • Biohirn

    da lässt uns bmw aber ziemlich warten (zappeln)

  • Benny

    Das kann man leider so sagen… :-/

  • Mitch

    na wenn es bis zum 30. Juni noch spezielle Leasingangebote auf den X3 gibt, wird der X1 vorher wohl nicht vorgestellt..

  • Benny

    Guter Punkt!
    Offiziell scheint die Pressemitteilung wohl am 2. 7. rauszugehen, eventuell bricht schon irgendjemand vorher das Embargo. Aber spätestens am 2.7. gibt es dann alle Infos!

  • Andrés

    Keine weissen Coronaringe in allen neuen BMW?
    Auf den Bildern die bis jetzt im Umlauf sind, ist zu sehen das die Corona-ringe das bisherige Licht haben. Dachte eigentlich das alle neuen BMW die weissen Coronaringe bekommen.

  • Benny

    Jap, der X1 bekommt noch das bisherige “gelbe” Licht. Auch die Facelift-Modelle der nahen Zukunft, z.B. X5 und X6, erhalten wohl wieder “gelbes” Licht.
    Nach dem X1 erhalten alle völlig neuen Modelle (F07, F10, F11, F20, F30, F35 etc. pp.) aber die weißen Ringe. Außer der Farbe gibt es aber quasi keine Änderungen. Bisher werden die Ringe eben von Halogen-Lämpchen illuminiert, in Zukunft dann von weißen LEDs.

  • pousa13

    wobei ich zugeben muss, ich find das weiß inzwischen sogar irritierend, da man sich an das gelb einfach so gewöhnt hat. und richtig gelb sind die neuen ja auch nicht mehr, bei meinem 1er coupe ist es nicht mehr s ogelb wie früher, da die helligkeit und die lichtfarbe deutlich anders ist.

    ich werds auf jeden fall denk ich komisch finden, wenn bmw auf weiß umsattelt (wie die ganzen tuning golfs und co)

  • Benny

    Da ist schon was dran, mit den Tuning-Golfs. Aber ich denke schon, dass die BMW-Lösung sich auch weiterhin durch deutlich bessere Qualität auszeichnen wird. Man wird also nicht einzelne Leuchtpunkte haben und die Stücken dazwischen nur so mittelmäßig hell, also sollte es schon “gut” aussehen. Man muss mal abwarten, wie es in echt wirkt, aber ich bin da guter Dinge 🙂

  • Andrés

    Es ist wirklich traurig das BMW uns damit sogenannte alte Technik verkauft. Ich glaube in einer Preisklasse von X5 und X6 kann man doch erwarten das diese Fahrzeuge ständig auf den neuesten stand gebracht werden zumal ab Herbst ja auch das neue Navi eingebaut wird.

  • frankonia

    Neue 8-Gang-Automatik
    Die Auto-Bild stellt in der letzten Ausgabe eine neue 8-Stufen-Automatik von BMW vor (Zulieferer ZF).

    Ist schon bekannt, ab wann diese neue Automatik eingesetzt wird, insbesondere beim X1 ?

  • Benny

    Für den X1 ist das momentan meines Wissens nicht geplant.
    Es wird sie zum Beispiel im BMW 760i / 760Li geben, aber auch im BMW 5er GT. Wann sie im X1 “ankommt”, also am unteren Ende der BMW-Palette, kann ich nicht sagen. Aber ich glaube nicht, dass das so bald der Fall sein wird.

  • Andrés

    Hallo Benny, der X1 ist doch aber ein völlig neues Auto. deswegen kann ich es nicht verstehen das der X1 der zum gleichen Zeitpunkt wie der 5Gt kommt das gelbe Licht bekommt.

  • Benny

    Verstehen tu ich das auch nicht – es ist trotzdem so…
    Kannst ja mal bei info@bmw.de anfragen, woran das liegt 😉

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden