Neue Infos zum BMW 7er im Modelljahr 2010

BMW 7er | 25.06.2009 von 6

Nach den Infos zum BMW 1er im Modelljahr 2010 erreichen uns nun auch immer mehr Infos zum BMW 7er mit Baujahr ab September 2009. Zunächst …

Nach den Infos zum BMW 1er im Modelljahr 2010 erreichen uns nun auch immer mehr Infos zum BMW 7er mit Baujahr ab September 2009.

Zunächst einmal gibt es eine unerwartete Namensgebung für den vor wenigen Tagen vorgestellten Biturbo-Diesel mit 306 PS. Dieser wird nämlich nicht auf den Namen 735d hören, sondern vielmehr als BMW 740d firmieren.

Den Sprint von 0 auf 100 km/h absolviert er in 6,3 Sekunden, der Spritverbrauch beträgt aber nur äußerst niedrige 6,9 Liter auf 100 km/h und damit noch etwas weniger als beim BMW 730d – der bereits der sparsamste Diesel seiner Klasse war.

P90048510

Allerdings erfährt auch der 730d eine Verbesserung, die zu weniger Verbrauch führen wird. Zumindest die optionale BluePerformance-Version, die schon heute die Schadstoffnorm EU6 einhält, verbraucht lediglich 6,8 Liter auf 100 Kilometer.

Dieselben Verbrauchswerte hat der BMW 730d ab September 2009 auch ohne die BluePerformance-Technologie. Dieser Verbrauch entspricht einem CO2-Ausstoß von 178 Gramm pro Kilometer.

Die restlichen Änderungen sind uns schon seit ein paar Tagen bekannt: BMW 750i und BMW 750Li wird es optional mit dem Allradsystem xDrive geben, außerdem kann man für alle Modelle das M-Sportpaket bestellen.

Zum M-Paket gibt es nun auch etwas ausführlichere Informationen: Exklusiv wird es die Außenfarbe Carbonschwarz Metallic geben. Die Felgen haben standardmäßig 19″, optional kann man aber auch 20″-Felgen erwerben.

Die elektronische Wankstabilisierung Dynamic Drive ist wie beim Allradantrieb xDrive auch beim M-Paket serienmäßig dabei.

(Quelle: BMW Pressemitteilung)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden