Erste Informationen zum Facelift des MINI R55 / R56

MINI | 25.06.2009 von 2

Wie allseits bekannt ist, rollt der MINI Hatchback (R56) seit Herbst 2006 auf unseren Straßen herum. Die bei der BMW Group üblichen Produktzyklen betragen sieben …

Wie allseits bekannt ist, rollt der MINI Hatchback (R56) seit Herbst 2006 auf unseren Straßen herum. Die bei der BMW Group üblichen Produktzyklen betragen sieben Jahre und in aller Regel erhalten die Modelle ziemlich genau in der Mitte dieses Zyklus eine kleine Auffrischung.

Dieses mittlerweile Life Cycle Impulse genannte Facelift steht für den MINI im Frühjahr 2010 auf dem Plan und dank Motoringfile.com können wir euch nun auch ein paar erste Vermutungen und Fakten bezüglich der zu erwartenden Änderungen mitteilen.

r56-facelift-motoringfile

Interessant erscheint vor allem eine mögliche umfangreiche Änderung im Innenraum, die das Interieur des MINI wieder näher an die Vorgängergeneration R50/R53 bringen soll.

Das wäre allerdings ungewöhnlich, denn im Innenraum gibt es im Rahmen von Facelifts üblicherweise nur Detail-Änderungen bezüglich der verwendeten Materialien sowie diverse technische Updates, nicht aber umfangreiche Design-Umschwünge.

Wie beim Vorgänger erscheint es durchaus möglich, dass mit dem Facelift auch einige neue Außen- und Innenfarben angeboten werden, die den peppigen Charakter des MINI weiter unterstreichen.

Eine weitere sinnvolle Änderung werden die Leuchteinheiten an der Front erfahren. Die Halogen-Scheinwerfer sollen ebenso wie die Xenon-Leuchten eine Überarbeitung erfahren, die dem MINI ein unverwechselbares Nacht-Design geben sollen.

Sowohl der Cooper als auch der Cooper S werden geänderte Front- und Heckschürzen erhalten, die den optischen Auftritt etwas aggressiver und weniger freundlich gestalten sollen.

Auch technisch könnte es ein paar Verbesserungen geben, vor allem für den MINI Cooper S scheinen ein paar zusätzliche Pferdestärken im Rahmen des Möglichen.

Die Änderungen werden vermutlich neben dem Hatchback auch den Clubman (R55) betreffen, eventuell wird auch das erst vor kurzem vorgestellte Cabrio (R57) zeitgleich die Updates bekommen.

Bei Motoringfile.com geht man davon aus, dass das Facelift auf dem Genfer Automobilsalon im Frühjahr 2010 vorgestellt wird und dann ab Herbst zu kaufen sein wird. Wir gehen eher von einem Verkaufsstart im April oder Mai aus, aber in jedem Fall müssen wir uns noch ein paar Monate gedulden.

(Quelle: Motoringfile.com)

  • Coodie 08

    Habe gehört, dass es einen MINI JCW Diesel mit 170 PS geben soll….habt Ihr dazu schon irgendwelche Infos?…

    Danke
    Coodie 08

    • Benny

      Es gibt Andeutungen in der Richtung, aber noch nichts handfestes. Momentan würde ich sagen, es kommt auf jeden Fall etwas mit mehr als 150 PS innerhalb der nächsten 2 Jahre. Oben rechts gibts ne Suchfunktion, wenn Du da nach “MINI JCW Diesel” suchst, findet sich auch bissl was.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden