Erste Interieur-Spyshots vom BMW 1er F20

BMW 1er | 10.06.2009 von 6

Wenn Prototypen-Fahrer für einen Moment unaufmerksam sind, können durchaus Situationen entstehen, die für uns sehr interessant sind. Im konkreten Fall verdecken zwar leider die dafür …

Wenn Prototypen-Fahrer für einen Moment unaufmerksam sind, können durchaus Situationen entstehen, die für uns sehr interessant sind.

Im konkreten Fall verdecken zwar leider die dafür vorgesehenen Stoffbahnen einen besseren Blick auf das Armaturenbrett des neuen BMW 1er F20, aber immerhin können wir erstmals in den Innenraum des F20 blicken.

Neben dem Material zur Tarnung des noch streng geheimen Cockpit-Designs fallen natürlich auch wieder die technischen Geräte auf, die wir bei allen Prototypen finden können.

f20-int-01

Die Bilder von Worldcarfans.com gewähren uns aber nicht nur einen Blick aufs Armaturenbrett, sondern auch in den Kofferraum.

Die Bilder mit geöffneter Heckklappe zeigen uns, dass im Kofferraum zumindest mehr Platz als im aktuellen E87 sein wird – zumindest erwecken die Fotos diesen Eindruck.

Der neue 1er wird auf einer hoch-flexiblen, modularen Plattform basieren, die vielen verschiedenen Fahrzeugmodellen als Grundlage dienen kann und soll, wodurch die Kosten relativ niedrig bleiben sollen.

Mit höchster Wahrscheinlichkeit gehört dazu der BMW Z2 Roadster, der kleiner, knackiger und sportlicher als der deutlich gewachsene BMW Z4 Roadster werden soll.

Außerdem kann es sein, dass wir auch erstmals einen “Off-Roadster” sehen werden. BMW stellt sich darunter einen kleinen Roadster vor, der zumindest optisch Offroad-tauglich sein soll.

Dieses Fahrzeug könnte BMW Y1 oder BMW Y2 heißen. Eine Entscheidung hierüber ist aber noch nicht gefallen und momentan handelt es sich nur um Spekulation, auch wenn diese durch die Namenssicherung von BMW nicht ohne Anhaltspunkte ist.

Marktstart für die neue 1er-Reihe dürfte im Jahr 2011 sein. Dann soll der neue 1er auch neue Maßstäbe in Sachen Verbrauch und Effizienz setzen und Efficient Dynamics auf einen neuen Level heben.

(Bilder: Worldcarfans.com)

  • andreas

    oha, das lenkrad ist vom 7er

  • Chris

    Ich denke das aufgrund der neuen Plattformstrategie viele Teile vom 5er, 7er usw. übernommen werden. Mehr gleiche Teile bringen erhebliche Einsparungen bei den Einkaufskosten…..

  • lisa

    ja, aber es wird sicher kein 7er lenkrad in nem 1er geben. sowas macht nur vw. oder kauft sich jemand einen 7er, wenn er dafür ein 1er lenkrad in den händen hält? undenkbar…
    liegt wohl einfach am prototypen status.

  • andreas

    eher umgekehrt, man kauft sich den 1er um mit dem lenkrad vom 7er zu kurbeln, hehe

  • andreas

    wenn ich mir die bilder so anschaue , bezweifele ich der 1er einen feststehenden navi a la x1 erhält.

    benny, was sagst du dazu?

  • Benny

    Könnte man meinen, aber ich glaube eigentlich nicht, dass man im 1er wieder einen Klapp-Monitor verbaut. Mir ist dazu aber nichts bekannt, also kann ich auch nichts dazu sagen.
    Ich persönlich finde fest integrierte Bildschirme wie in X1 & Co. für deutlich hochwertiger und hoffe insofern, dass man auch im F20 einen feststehenden Monitor verwendet. Schaumerma.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden