BMW hat Lexus nun auch in den USA überholt

Sonstiges | 4.06.2009 von 0

Der Premium-Ableger von Toyota ist hierzulande kaum bekannt, in den USA gehört Lexus aber zu den ganz großen Namen im Premium-Automobilgeschäft. Und da die deutschen …

Der Premium-Ableger von Toyota ist hierzulande kaum bekannt, in den USA gehört Lexus aber zu den ganz großen Namen im Premium-Automobilgeschäft.

Und da die deutschen Hersteller in den USA bei weitem nicht den Stellenwert haben wie bei uns, ist es durchaus erstaunlich, dass Lexus nun schon den dritten Monat in Folge niedrigere Verkaufszahlen als BMW melden musste.

Von einem einzelnen Ausreißer kann also nicht die Rede sein, vielmehr kann man vermutlich sagen, dass BMW Lexus nun auch auf dem US-Markt überholt hat. Wie sich das Kräfteverhältnis zwischen den Herstellern nach der Krise entwickeln wird, muss freilich abgewartet werden.

bmw-lexus

(Quelle: Bloomberg / Bild: caradvice.com.au)

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden